Haupt Sonstiges Hinzufügen oder Entfernen von Wörtern im Wörterbuch für die Rechtschreibprüfung in Windows 10

Hinzufügen oder Entfernen von Wörtern im Wörterbuch für die Rechtschreibprüfung in Windows 10

Windows 10 verfügt über eine Rechtschreibprüfung. Es richtet sich hauptsächlich an Tablet-Benutzer, da es die automatische Korrektur oder Hervorhebung falsch geschriebener Wörter nur in modernen Apps und Internet Explorer/Edge unterstützt. Mit den einfachen Anweisungen aus diesem Artikel können Sie das Wörterbuch der integrierten Rechtschreibprüfung von Windows 10 mit benutzerdefinierten Wörtern erweitern. Sie können Wörter auch schnell aus dem Wörterbuch entfernen. Zwei Methoden werden erklärt.

Anzeige



Wenn die Option „Falsch geschriebene Wörter hervorheben“ aktiviert ist, werden alle falsch geschriebenen Wörter, die Sie eingegeben haben (und Wörter, die nicht im Wörterbuch zu finden sind), mit einer roten Wellenlinie unterstrichen. Über das Rechtsklickmenü können Sie auf verfügbare Optionen für ein Wort zugreifen. Sie können es beispielsweise zum Wörterbuch hinzufügen, damit Windows dieses Wort erkennt und nicht mehr hervorhebt.

Windows 10 ermöglicht die Verwaltung des Wörterbuchs. Wenn Sie also versehentlich ein falsch geschriebenes Wort zum Wörterbuch hinzugefügt haben, können Sie es von dort entfernen.



Inhalt verstecken Wörterbuchdateien Fügen Sie dem Wörterbuch in Windows 10 ein Wort hinzu Entfernen Sie ein Wort aus dem Wörterbuch Anzeigen und Löschen des Wörterbuchinhalts

Wörterbuchdateien

Für jede Sprache speichert Windows 10 eine Reihe von Dateien, die sich auf das Wörterbuch beziehen. Sie befinden sich im Ordner %AppData%MicrosoftSpelling. Sie können diese Adresse in die Adressleiste des Explorers eingeben, um sie direkt zu öffnen.

Wörterbuch-Root-Ordner

Hier sind die Dateien für die englische Sprache:



Wörterbuchdateien in Windows 10 Wörterbuchdateien in Windows 10

Die Datei default.dic speichert die Wörter, die Sie dem Wörterbuch manuell hinzugefügt haben.

Wörter gespeichert in default.exc werden von der Rechtschreibprüfung ausgeschlossen.

Endlich, das default.acl Datei speichert Wörter für die AutoKorrektur-Wortliste.

Mal sehen, wie man das Wörterbuch bearbeitet.

Fügen Sie dem Wörterbuch in Windows 10 ein Wort hinzu

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein hervorgehobenes Wort, das unterstrichen ist.
  2. Auswählen Zum Wörterbuch hinzufügen im Kontextmenü. Wort zum Wörterbuch hinzufügen Wort zum Wörterbuch hinzugefügt
  3. Das Wort wird der Datei „default.dic“ hinzugefügt. Entfernen Sie ein Wort aus dem Wörterbuch Link zum Benutzerwörterbuch anzeigen

Entfernen Sie ein Wort aus dem Wörterbuch

  1. Datei-Explorer öffnen.
  2. Wechseln Sie zum Ordner |_+_|, beispielsweise C:UserswinaeroAppDataRoamingMicrosoftSpellingen-US.
  3. Öffnen Sie die Datei default.dic mit Notepad und entfernen Sie alle unerwünschten Wörter. Inhalt des Benutzerwörterbuchs anzeigen

Anzeigen und Löschen des Wörterbuchinhalts

Neben den erwähnten Textdateien ermöglicht Windows 10 die Anzeige des Inhalts des Benutzerwörterbuchs in der App „Einstellungen“. Hier ist, wie.

  1. Einstellungen öffnen .
  2. Gehen Sie zu Datenschutz – Sprache, Tinte und Eingabe.
  3. Klicken Sie rechts auf die Benutzerwörterbuch anzeigen Verknüpfung.
  4. Dort können Sie den Inhalt des Wörterbuchs sehen. Eine spezielle Schaltfläche oben ermöglicht das Entfernen aller hinzugefügten Wörter mit einem Klick.
  5. Alternativ können Sie Wörterbuchdateien mit Notepad öffnen und alle Wörter manuell entfernen.

Das ist es.

EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Probleme zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Unterstütze uns

¿Preferirías interrogar a los adolescentes?

Winaero ist sehr auf Ihre Unterstützung angewiesen. Sie können dazu beitragen, dass die Website Ihnen weiterhin interessante und nützliche Inhalte und Software bietet, indem Sie diese Optionen verwenden:

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte über die Schaltflächen unten. Es wird Ihnen nicht viel abverlangen, aber es wird uns helfen zu wachsen. Danke für deine Unterstützung!

Werbung

Autor:Sergej Tkachenko

Sergey Tkachenko ist ein Softwareentwickler aus Russland, der Winaero im Jahr 2011 gegründet hat. In diesem Blog schreibt Sergey über alles, was mit Microsoft, Windows und populärer Software zu tun hat. Folge ihm weiter Telegramm , Twitter , und Youtube . Alle Beiträge von Sergey Tkachenko anzeigen

AutorSergej TkachenkoVeröffentlicht am8. Januar 2018Kategorien Windows 10 StichworteWindows 10 Rechtschreibprüfung, Windows 10 Benutzerwörterbuch

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Das nächste Handy von Motorola ist durchgesickert – und es könnte BESSER aussehen als Ihr iPhone oder Samsung
Das nächste Handy von Motorola ist durchgesickert – und es könnte BESSER aussehen als Ihr iPhone oder Samsung
LEAKED-Spezifikationen für das kommende Handy von Motorola haben dazu geführt, dass einige ziemlich beeindruckende Renderings erstellt wurden. Das Motorola Edge+ wird voraussichtlich das 5G-Flaggschiff-Smartphone des Unternehmens sein, das …
Deaktivieren Sie den Ausführungsdialog in Windows 10
Deaktivieren Sie den Ausführungsdialog in Windows 10
So deaktivieren Sie den Ausführungsdialog in Windows 10 und verhindern, dass Benutzer darauf zugreifen. Der Ausführen-Dialog ist eine der ältesten Windows-Funktionen. Sein Strom
Kategorie: Microsoft Edge
Kategorie: Microsoft Edge
So geben Sie Speicherplatz auf Ihrem Festplattenlaufwerk frei, indem Sie die Windows-Ruhezustandsdatei komprimieren
So geben Sie Speicherplatz auf Ihrem Festplattenlaufwerk frei, indem Sie die Windows-Ruhezustandsdatei komprimieren
Beschreibt, wie Sie Speicherplatz auf Ihrem Festplattenlaufwerk freigeben, indem Sie die Windows-Ruhezustandsdatei komprimieren
Destiny 2-Update-Roadmap – alle neuen Features, Spielmodi und Fixes, die 2018 zu erwarten sind
Destiny 2-Update-Roadmap – alle neuen Features, Spielmodi und Fixes, die 2018 zu erwarten sind
BUNGIE hat alle bevorstehenden Änderungen bekannt gegeben, die wir im Laufe des Jahres 2018 in zukünftigen Destiny 2-Updates erwarten können. Das Unternehmen hat seine Entwicklungs-Roadmap veröffentlicht, die einen ersten…
Deaktivieren Sie den App-Zugriff auf Kontoinformationen in Windows 10
Deaktivieren Sie den App-Zugriff auf Kontoinformationen in Windows 10
Neuere Windows 10-Builds können so konfiguriert werden, dass sie dem Betriebssystem und den Apps den Zugriff auf Ihren Kalender erlauben oder verweigern. Es ist möglich, anzupassen, welche Apps seine Daten verarbeiten können.
Fix Startmenü in Windows 10 mit einem Klick
Fix Startmenü in Windows 10 mit einem Klick
Hier ist eine schnelle Möglichkeit, verschiedene Probleme mit dem Startmenü in Windows 10 mit nur einem Klick zu beheben.