Haupt Technik Britische Drohnenpiloten haben bis Freitag Zeit, um für den 'Theorietest' zu bezahlen, oder müssen mit einer Geldstrafe von 1.000 GBP rechnen

Britische Drohnenpiloten haben bis Freitag Zeit, um für den 'Theorietest' zu bezahlen, oder müssen mit einer Geldstrafe von 1.000 GBP rechnen

Britische Drohnenbesitzer haben bis Ende Freitag Zeit, einen fahrtheoretischen Test zu bestehen, oder sie müssen mit einer Geldstrafe von 1.000 GBP rechnen.

Diejenigen, die das Multiple-Choice-Quiz „ID“ bestehen, müssen auch jede Drohne, die sie besitzen, registrieren und ein Abonnement von 9 GBP pro Jahr bezahlen, um sie gemäß den neuen Regeln der Zivilluftfahrtbehörde zu fliegen.

2

Britische Drohnenbesitzer müssen eine fahrtheoretische Prüfung bestehen, um ihr Flugzeug weiterhin fliegen zu könnenBildnachweis: PA:Presseverband



Das Programm soll sicherstellen, dass Fluggäste die Geräte „sicher und legal“ steuern können. Es wird auch ein Register aller im Vereinigten Königreich betriebenen Drohnen erstellen.

Jede Drohne, die über 250 g wiegt – so ziemlich alles andere als das kleinste Spielzeug – fällt unter die Regelung.



Die Zivilluftfahrtbehörde (CAA) geht davon aus, dass bis zum 30. November etwa 130.000 Menschen zahlen und sich registrieren müssen.

Die Registrierung wurde Anfang dieses Monats eröffnet und gilt für jeden, der eine Drohne oder ein unbemanntes Flugzeug besitzt.

2

Jede Drohne, die über 250 g wiegt – so ziemlich alles andere als das kleinste Spielzeug – fällt unter die RegelungBildnachweis: Getty - Mitwirkender



Das Register wurde 2017 als Reaktion auf die wachsende Besorgnis über den Einsatz von Drohnen angekündigt.

Die Geräte wurden wiederholt zum Schmuggeln von Drogen in Gefängnisse und Bodenflugzeuge verwendet.

Registranten des neuen CAA-Programms müssen 20 Fragen zum Drohnenfliegen und zur Sicherheit beantworten.

Um den Test zu bestehen, ist eine Punktzahl von 16 von 20 Punkten erforderlich. Der Erwerb einer Lizenz ist kostenlos, aber die Registrierung einer Drohne kostet 9 £ pro Jahr.

Der Ausweis muss alle drei Jahre erneuert werden.

Die Aufsichtsbehörden warnen davor, dass immer mehr Drohnenbesitzer „in den Himmel kippen“: Eines der Geräte im öffentlichen Raum abstürzen und dann im Stich lassen.

Um dem entgegenzuwirken, müssen alle bei der CAA registrierten Drohnen einen eindeutigen Code anzeigen, der sie mit ihren Besitzern verbindet.

Piloten begrüßten die Einführung des Registers.

Der Leiter der Flugsicherheit der Gewerkschaft Balpa, Rob Hunter, sagte: 'Dies ist eine weitere Maßnahme zur Förderung eines verantwortungsvollen Drohnenbetriebs, der dringend benötigt wird, um sicherzustellen, dass eine Kollision zwischen einem Flugzeug und einer Drohne vermieden wird.'

Die neuen Regeln sind auf mehrere hochkarätige Drohnenvorfälle in Großbritannien zurückzuführen.

Im vergangenen Dezember wurden Flugzeuge am Flughafen Gatwick für drei Tage am Boden ausgesetzt, nachdem Berichte über Drohnensichtungen in der Nähe der Landebahn gemeldet wurden.

Der Vorfall erzwang die Annullierung von 1.000 Flügen und betraf satte 140.000 Passagiere.

Im August hatte ein vom selben Flughafen abhebendes Passagierflugzeug einen Beinahe-Unfall mit einer Drohne. Es beförderte 186 Personen.

Volocopter startet Drohne 'Air Taxi' in Singapurs Marina Bay

In anderen Nachrichten wurde Anfang dieses Monats bekannt, dass britische Polizisten ein Drohnenprogramm gestartet haben, um bei der Suche nach vermissten Personen zu helfen.

Sängerin Jess Glynn hat kürzlich mit a . einen Weltrekord aufgestellt 160 starke Drohnenleistung von Programmierkindern erstellt.

Und Google plant, eine „intelligente Stadt“ mit selbstfahrenden Shuttles, beheizten Gehwegen und unterirdischen Poströhren zu bauen.

a cuántas millas de distancia está Marte

Was halten Sie von den neuen Regeln? Lass es uns in den Kommentaren wissen!



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Netflix testet einen günstigen neuen „Nur-Mobile“-Plan, der nur 2,40 £ pro Monat kostet
Netflix testet einen günstigen neuen „Nur-Mobile“-Plan, der nur 2,40 £ pro Monat kostet
NETFLIX testet derzeit in vier Ländern weltweit einen günstigen Tarif nur für Mobilgeräte. Das Schnäppchen-Abonnement kostet etwa 3 USD / 2,40 GBP, ist jedoch derzeit nur in ausgewählten Regionen erhältlich. Die c…
So zwingen Sie Windows 8.1, nach Updates zu suchen
So zwingen Sie Windows 8.1, nach Updates zu suchen
So starten Sie die Suche nach Updates direkt in Windows 8.1
Der Dunkelmodus für OneDrive for Web wird jetzt für alle eingeführt
Der Dunkelmodus für OneDrive for Web wird jetzt für alle eingeführt
Nachdem den beliebtesten Office-Apps Unterstützung für den Dunkelmodus hinzugefügt wurde, führt Microsoft jetzt den Dunkelmodus für OneDrive for Web ein. Microsoft
ElevatedShortcut für Windows 7 und Windows 8
ElevatedShortcut für Windows 7 und Windows 8
ElevatedShortcut wurde durch Winaero Tweaker ersetzt und wird nicht mehr gepflegt. Im Gegensatz zu dieser App unterstützt Winaero Tweaker alle neueren Windows-Versionen
Sie können mit Cashback £ 90 Rabatt auf Ihre iPhone SE-Bestellung von Virgin Mobile erhalten
Sie können mit Cashback £ 90 Rabatt auf Ihre iPhone SE-Bestellung von Virgin Mobile erhalten
THE iPhone SE ist das derzeit heißeste Smartphone, bei dem die Netzwerke um Bestellungen kämpfen. Aber ein Quidco-Cashback-Deal könnte der billigste Weg sein, das neue Smartphone von Virgin Mobile zu bekommen. Quidc…
Ultimate Ears Wonderboom Bluetooth-Lautsprecher im Test
Ultimate Ears Wonderboom Bluetooth-Lautsprecher im Test
THE Ultimate Ears Wonderboom legt die Messlatte für erschwingliche Bluetooth-Lautsprecher ziemlich hoch. Es ist jetzt für weniger als £ 70 bei Amazon erhältlich und ich denke, es ist einen Blick wert, wenn Sie etwas zu b…
Weitere Änderungen werden in Windows 10 Build 10576 entdeckt
Weitere Änderungen werden in Windows 10 Build 10576 entdeckt
Windows 10 Build 10576 enthält eine Reihe von Änderungen, die nicht im offiziellen Änderungsprotokoll erscheinen.