Haupt Technik Ruft nach einem Vorgehen gegen Googles „dominierende“ Online-Anzeigen, nachdem der Bericht einen „Schaden für Verbraucher und Verlage“ aufgedeckt hat

Ruft nach einem Vorgehen gegen Googles „dominierende“ Online-Anzeigen, nachdem der Bericht einen „Schaden für Verbraucher und Verlage“ aufgedeckt hat

GOOGLE sieht sich einer stärkeren Regulierung seines Anzeigengeschäfts gegenüber, nachdem ein Bericht enthüllte, dass es die Branche „beherrscht“ – und Internetnutzern und Unternehmen „schädigt“.

Der Bericht der australischen Verbraucherschutzbehörde fordert neue Befugnisse zur „Eindämmung von Google“.

1

Google steht wegen 'Beherrschung der Werbebranche' unter BeschussCredit: Unsplash



Google ist die größte Werbeplattform der Welt und beansprucht fast 30 % der weltweiten Werbeausgaben – in einigen Fällen sogar bis zu 70 % in Australien.

Der Suchmaschinenriese liefert Anzeigen auf seinen eigenen Websites – darunter Google.com – sowie auf anderen Seiten.



Dazu gehört auch YouTube von Google, wo Anzeigen normalerweise nicht übersprungen werden können.

Nun fordert die australische Wettbewerbs- und Verbraucherkommission mehr Befugnisse, um die Dominanz von Google einzuschränken.

'Google... hat im Laufe der Zeit den Wettbewerb verringert und seine beherrschende Stellung gefestigt', heißt es in dem Bericht.



'Ein schwacher Wettbewerb bei der Bereitstellung von werbetechnischen Dienstleistungen kann australischen Werbetreibenden, Verlagen und Verbrauchern schaden.'

'In Gefahr'

Google sagt, dass sein Werbegeschäft mehr als 15.000 australische Arbeitsplätze unterstützt.

Der kalifornische Tech-Titan sagt, dass er auch 2,45 Milliarden US-Dollar zur lokalen Wirtschaft beiträgt.

Aber der ACCC-Bericht sagt, dass das Werbemonopol von Google den Journalismus „gefährdet“.

In vielen Fällen haben Publisher und andere Werbetreibende keine andere Wahl, als die Anzeigendienste von Google zu nutzen.

Google kann auch seine eigenen Daten von Websites verwenden, um Anzeigen besser auf eine Weise auszuliefern, die Konkurrenten nicht können.

Der Bericht empfiehlt neue Gesetze, die auf der Grundlage ihrer „Marktmacht“ gezielt auf Unternehmen wie Google abzielen.

'Die Europäer und das Vereinigte Königreich beraten sich derzeit zu solchen Gesetzen', sagte Rod Sims, Vorsitzender der australischen Verbraucheraufsichtsbehörde Reuters .

„Und wir werden versuchen, uns im Laufe des nächsten Jahres mit ihnen auszurichten.

'Ich glaube nicht, dass wir weit zurückliegen.'

preguntas para conocer

Mehr Befugnisse

Der ACCC hat gefordert, dass die neuen Regeln dem Watchdog selbst spezifische Befugnisse geben, um Google ins Visier zu nehmen.

Google sieht sich auch in den USA mit Regulierungen konfrontiert, wo das Justizministerium eine Klage vorbereitet, in der Google beschuldigt wird, ein Anzeigenmonopol zu schaffen.

'Als einer der vielen Anbieter von Werbetechnologie in Australien werden wir weiterhin mit der Industrie und den Regulierungsbehörden zusammenarbeiten, um ein gesundes Anzeigen-Ökosystem zu unterstützen', sagte ein Google-Sprecher.

Anfang des Jahres drohte Google damit, seine Suchmaschine aus Australien zu entfernen.

Es drängte gegen ein weltweit führendes australisches Gesetz, das Apps wie Google und Facebook dazu zwingt, für Nachrichten zu bezahlen, die sie teilen.

Google unterzeichnete schließlich Verträge mit einer Reihe von Nachrichtenverlagen und lehnte es schließlich ab, die Suche in Australien zu verbieten.

    Lesen Sie die neuesten Nachrichten zu Telefonen und Gadgets Bleiben Sie über Apple-Geschichten auf dem Laufenden Holen Sie sich das Neueste auf Facebook, WhatsApp und Instagram
Jack Dorsey von Twitter und Zuckerberg von Facebook sowie Sundar Pichai, CEO von Google, stehen vor dem Grillen des Senats

In anderen Nachrichten war das neue iPhone 13 innerhalb von Minuten ausverkauft.

Chat-App WhatsApp wird bald gesperrt auf Millionen älterer Handys.

Und Facebook hat eine umstrittene Verschwörung 'pausiert', um eine Instagram Kinder-App .


Wir bezahlen für Ihre Geschichten! Haben Sie eine Geschichte für das Team von The Sun Online Tech & Science? Mailen Sie uns an tech@the-sun.co.uk


Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

10 Tipps für ein Medienpraktikum
10 Tipps für ein Medienpraktikum
Mit Amazon Prime Reading können Sie jetzt KOSTENLOS Bücher, Zeitschriften und Comics genießen
Mit Amazon Prime Reading können Sie jetzt KOSTENLOS Bücher, Zeitschriften und Comics genießen
Abonnenten von AMAZON Prime können jetzt mehr als 1.000 Bücher kostenlos lesen. Vor zwei Wochen hat der Einzelhandelsriese ein neues Programm namens Prime Reading auf den Markt gebracht, das Zugang zu mehr als tausend…
So spielen Sie den Sperrton in Windows 10 ab
So spielen Sie den Sperrton in Windows 10 ab
Bei Windows 10 konzentrierte sich Microsoft darauf, Windows schneller zu starten und herunterzufahren. Eine Reihe von Geräuschereignissen wurde eliminiert, einschließlich des Sperrgeräuschs. Hier erfahren Sie, wie Sie Windows 10 dazu bringen, den Sperrton abzuspielen.
Fügen Sie das Sfc Scannow-Kontextmenü in Windows 10 hinzu
Fügen Sie das Sfc Scannow-Kontextmenü in Windows 10 hinzu
So fügen Sie das SFC Scannow-Kontextmenü in Windows 10 hinzu. Der Befehl sfc /scannow ist eine bekannte Methode, um eine Integritätsprüfung aller Windows 10-Systemdateien durchzuführen.
Die Office-App auf Android empfängt Sprachnotizen mit automatischer Transkription
Die Office-App auf Android empfängt Sprachnotizen mit automatischer Transkription
Microsoft setzt die Umwandlung der Office-App auf mobilen Plattformen in ein universelles, produktivitätsorientiertes All-in-One-Programm fort. Die App unterstützt bereits
60 Möglichkeiten, Ihre Community zu verbessern
60 Möglichkeiten, Ihre Community zu verbessern
Schauen Sie sich diese Ideen an, um Ihr gemeinnütziges Projekt zu starten!
Streng geheime Fortnite-Skins durchgesickert – einschließlich Travis Scott- und Astro Jack-Kostümen
Streng geheime Fortnite-Skins durchgesickert – einschließlich Travis Scott- und Astro Jack-Kostümen
Mit einem neuen Update werden BRAND neue Charakter-Skins zu Fortnite hinzugefügt – darunter zwei Travis Scott-Outfits. Die neuen Skins basierend auf dem Rapper feiern sein bevorstehendes virtuelles Konzert. T…