Haupt Sonstiges Erstellen Sie eine klassische Personalisierungsverknüpfung in Windows 10

Erstellen Sie eine klassische Personalisierungsverknüpfung in Windows 10

Wenn Sie Windows 10 eine Weile verwenden, wissen Sie sicherlich, dass die klassischen Personalisierungsoptionen aus der Systemsteuerung entfernt wurden. Alle Optionen zum Personalisieren sind jetzt in der Einstellungs-App vorhanden, einer Store-App, die für Touchscreen-Benutzer entwickelt wurde. Wenn Sie mit dieser neuen Methode zum Optimieren des Erscheinungsbilds Ihres Betriebssystems nicht zufrieden sind, könnten Sie daran interessiert sein, eine spezielle Verknüpfung zum Öffnen des klassischen Personalisierungsdialogs in Windows 10 zu erstellen. In diesem Artikel werden wir sehen, wie dies im Detail durchgeführt werden kann .

Anzeige



Zum jetzigen Zeitpunkt enthalten aktuelle Windows 10-Versionen noch alle funktionierenden Applets wie Desktop-Hintergrund, Fensterfarbe, Sounds, Bildschirmschoner und den klassischen Personalisierungsdialog. Microsoft versteckt sie einfach vor der klassischen Systemsteuerung. Sie können mit entsprechenden Befehlen geöffnet werden.

Klassische Personalisierungssymbole in Windows 10 Klassische Personalisierungssymbole in Windows 10



Mit diesen Befehlen ist es einfach, eine spezielle Verknüpfung zum Öffnen eines der klassischen Personalisierungsdialogfenster zu erstellen. Mal sehen, wie es gemacht werden kann.

sigue el mapa que se encuentra en colinas encantadas

So erstellen Sie die klassische Personalisierungsverknüpfung in Windows 10 , Mach Folgendes.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den leeren Bereich auf Ihrem Desktop. Wählen Sie im Kontextmenü Neu - Verknüpfung (siehe Screenshot).
  2. Geben Sie im Verknüpfungszielfeld den folgenden Befehl ein oder kopieren Sie ihn und fügen Sie ihn ein:|_+_|

    Erstellen Sie eine klassische Personalisierungsverknüpfung in Windows 10 Erstellen Sie eine klassische Personalisierungsverknüpfung in Windows 10



  3. Benutzen Personalisierung als Name der Verknüpfung. Eigentlich können Sie jeden beliebigen Namen verwenden. Klicken Sie auf die Schaltfläche Fertig, wenn Sie fertig sind.
    Beliebige Namensverknüpfung Windows 10 Beliebige Namensverknüpfung Windows 10
  4. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die erstellte Verknüpfung und wählen Sie Eigenschaften. Personalisierung Kontextmenü Verknüpfungssymbol für Personalisierung
  5. Auf der Registerkarte Verknüpfung können Sie bei Bedarf ein neues Symbol angeben. Sie können das Symbol aus der Datei c:windowssystem32desk.cpl verwenden. Windows 10 Classic-Personalisierungsdialog Windows 10 Classic-Personalisierungsdialog
  6. Klicken Sie auf OK, um das Symbol anzuwenden, und klicken Sie dann auf OK, um das Dialogfeld mit den Verknüpfungseigenschaften zu schließen.

Doppelklicken Sie nun auf die Verknüpfung, die Sie erstellt haben. Es öffnet sich folgendes Fenster:

Klassischer Bildschirmschonerdialog in Windows 10 Klassischer Bildschirmschonerdialog in Windows 10

Sie können diese Verknüpfung an einen beliebigen geeigneten Ort verschieben, an die Taskleiste oder an Start anheften, zu Alle Apps hinzufügen oder zum Schnellstart hinzufügen (siehe So aktivieren Sie den Schnellstart ). Sie können Ihrer Verknüpfung auch einen globalen Hotkey zuweisen.

ideas de la junta de comunicación de los empleados

In neueren Windows 10-Builds öffnen die Verknüpfungen Desktop-Hintergrund und Farbe des klassischen Personalisierungsdialogfelds die Einstellungen anstelle des klassischen Applets.

Zusätzliche Befehle zum Öffnen klassischer Personalisierungs-Applets

Verwenden Sie die folgenden Befehle, um die klassischen Applets anstelle von Einstellungen zu öffnen:

  • Bildschirmschoner
    Der folgende Befehl kann verwendet werden, um die Bildschirmschonereinstellungen zu öffnen:|_+_|

    Klassischer Sounddialog in Windows 10 Klassischer Sounddialog in Windows 10

  • Geräusche
    Der folgende Befehl kann verwendet werden, um die Soundeinstellungen zu öffnen:|_+_|

    Klassischer Hintergrunddialog in Windows 10 Klassischer Hintergrunddialog in Windows 10

  • Desktop-Hintergrund

    Verwenden Sie den folgenden Befehl, um die Desktop-Hintergrundeinstellungen zu öffnen:

    |_+_|

    Klassischer Symboldialog in Windows 10 Klassischer Symboldialog in Windows 10

  • Desktop-Icons
    Um Desktopsymbole anzupassen, führen Sie den folgenden Befehl aus:|_+_|

    Klassischer Farbdialog in Windows 10 Klassischer Farbdialog in Windows 10

  • Fensterfarbe
    Führen Sie den folgenden Befehl aus, um die vertrauten Fensterfarboptionen zu öffnen: |_+_|

    Klassische Personalisierungssymbole in Windows 10 Klassische Personalisierungssymbole in Windows 10

Sie können für jeden der Befehle zusätzliche Verknüpfungen erstellen, sodass Sie auf die klassischen Applets zugreifen können.

Zum Thema passende Artikel:

¿Cómo aparezco sin conexión en Xbox One?
  • Personalisierung zur Systemsteuerung in Windows 10 hinzufügen
  • Klassisches Personalisierungs-Desktop-Menü in Windows 10 hinzufügen

Das ist es.

EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Probleme zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Unterstütze uns

Winaero ist sehr auf Ihre Unterstützung angewiesen. Sie können dazu beitragen, dass die Website Ihnen weiterhin interessante und nützliche Inhalte und Software bietet, indem Sie diese Optionen verwenden:

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte über die Schaltflächen unten. Es wird Ihnen nicht viel abverlangen, aber es wird uns helfen zu wachsen. Danke für deine Unterstützung!

Werbung

Autor:Sergej Tkachenko

Sergey Tkachenko ist ein Softwareentwickler aus Russland, der Winaero im Jahr 2011 gegründet hat. In diesem Blog schreibt Sergey über alles, was mit Microsoft, Windows und populärer Software zu tun hat. Folge ihm weiter Telegramm , Twitter , und Youtube . Alle Beiträge von Sergey Tkachenko anzeigen

AutorSergej TkachenkoVeröffentlicht am4. Februar 2018Kategorien Windows 10 StichworteWindows 10 Classic-Personalisierungsverknüpfung, Windows 10-Personalisierung

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Das erstaunliche iOS 14-Update kommt auf das iPhone – aber nur DIESE Modelle werden es bekommen
Das erstaunliche iOS 14-Update kommt auf das iPhone – aber nur DIESE Modelle werden es bekommen
APPLE bringt ein riesiges neues Update für dein iPhone heraus – aber nur einige Modelle werden es bekommen. Jeder, der ein älteres iPhone besitzt, kann das neue iOS 14-Upgrade nicht einpacken. Apples Handy-Soft…
Gruselige „Zombie-Schnecke“ blinkt grün und orange, während ein in den Augapfel eindringender Parasit die zum Scheitern verurteilte Kreatur zwingt, sich selbst zu töten
Gruselige „Zombie-Schnecke“ blinkt grün und orange, während ein in den Augapfel eindringender Parasit die zum Scheitern verurteilte Kreatur zwingt, sich selbst zu töten
Eine gruselige Zombieschnecke mit grün-orange blinkenden Hörnern wurde vor der Kamera gefangen. Experten sagen, dass die Schnecke von einem parasitären Plattwurm übernommen wurde, der jeden Monat ihre ...
YouTube fügt NEUEN Videotyp namens Clips hinzu – und es ist genau wie Twitch
YouTube fügt NEUEN Videotyp namens Clips hinzu – und es ist genau wie Twitch
YOUTUBE hat einen neuen Videotyp namens Clip hinzugefügt. Sie stammen aus Live-Streaming-Videos und dauern zwischen fünf und 60 Sekunden. Es ist eine Kombination aus Kurzform v…
Vivaldi hat die Funktion zum automatischen Neuladen von Registerkarten
Vivaldi hat die Funktion zum automatischen Neuladen von Registerkarten
Der heutige Entwickler-Snapshot des weltweit leistungsfähigsten Webbrowsers unter den Chromium-basierten Projekten, Vivaldi, hat einen der großartigsten und einzigartigsten zurückgebracht
So blockieren Sie Pornoseiten auf Ihrem Computer und Telefon – eine Anleitung zur Online-Kindersicherung und den Google-Einstellungen
So blockieren Sie Pornoseiten auf Ihrem Computer und Telefon – eine Anleitung zur Online-Kindersicherung und den Google-Einstellungen
Die Sicherheit der Kinder beim Internetzugang zu gewährleisten, liegt in der Verantwortung aller Eltern. Hier sind die Schritte, die Sie unternehmen müssen, wenn Sie möchten, dass Ihre Kinder unbesorgt surfen können … …
Project xCloud für Windows wird Touch- und Gyro-Steuerung unterstützen
Project xCloud für Windows wird Touch- und Gyro-Steuerung unterstützen
Microsoft arbeitet derzeit aktiv an einer „Project xCloud“-App für Windows 10. Diese App wird mehreren Zwecken dienen. Zunächst wird es als Client arbeiten
Stichwort: Aero-Glas
Stichwort: Aero-Glas