Haupt Technik Gruseliger, kindlicher Roboter, der BLINKT und sich auf Panzerstufen bewegt, ist der Stoff für Albträume

Gruseliger, kindlicher Roboter, der BLINKT und sich auf Panzerstufen bewegt, ist der Stoff für Albträume

Ein verstörender, kindlicher Android, der wie ein 10-jähriger Junge aussieht und sich verhält, wurde von Wissenschaftlern in Japan entwickelt.

Der Roboter namens Ibuki gleitet auf zwei Rädern herum und nutzt seine weichen, gummiartigen Gesichtsmuskeln, um Mienen zu ziehen und zu blinzeln.

6

Ein verstörender, kindlicher Roboter namens Ibuki wurde von japanischen Wissenschaftlern entwickeltBildnachweis: JST ERATO ISHIGURO Symbiotisches Mensch-Roboter-Interaktionsprojekt

6

Ibuki wurde entwickelt, um seinen menschlichen Betreuern Gesellschaft zu bietenBildnachweis: JST ERATO ISHIGURO Symbiotisches Mensch-Roboter-Interaktionsprojekt

fecha de lanzamiento de fortnite android reino unido

Angetrieben von künstlicher Intelligenz wurde es entwickelt, um seinem menschlichen Helfer Kameradschaft zu bieten, indem er seine Hand hält und ihn in ein Gespräch verwickelt.

Ibuki ist der neueste in einer langen Reihe von Roboterbegleitern. Die Technologie wurde als Lösung für die wachsende Einsamkeit in den Industrieländern gefeiert.

Das Projekt wurde vom berühmten Roboterwissenschaftler Professor Hiroshi Ishiguro zusammen mit Kollegen der Universität Osaka ins Leben gerufen.

Er und sein Spitzenteam von Ingenieuren veröffentlichten im Juli in der Zeitschrift einen Forschungsbericht über den Bau Robotik .

Im Gespräch mit The Sun beschrieb der Hauptautor des Papiers Yoshihiro Nakata, wie die Bewegungen des Androiden entworfen wurden, um ihm einen realistischen Gang zu geben.

„Ibuki ist nicht nur ein autonomer Android, der sich auf Rädern bewegen kann, sondern auch
es ist auch so konzipiert, dass es sich bewegt, während der Oberkörper nach oben vibriert und
runter“, sagte er.

    Lesen Sie die neuesten Nachrichten zu Telefonen und Gadgets Bleiben Sie über Apple Stories auf dem Laufenden Holen Sie sich das Neueste auf Facebook, WhatsApp und Instagram

'Die Oberkörpervibration reproduziert die Oberkörperbewegung
das passiert, wenn eine Person geht.

'Diese spezifische Bewegung ermöglicht einen menschenähnlicheren Ausdruck des Androiden, obwohl er sich auf Rädern bewegt.'

Ibuki wurde mit Hilfe des JST ERATO Ishiguro Project gebaut, das
Ziel ist es, eine natürliche Kommunikation zwischen Mensch und Roboter zu entwickeln.

Die Arbeiten an dem Projekt begannen 2014 und die Entwicklung des ersten funktionierenden Prototyps kostete über 200.000 US-Dollar.

Ibuki machte nach seiner Fertigstellung im Jahr 2018 Schlagzeilen und Ingenieure haben seitdem zusätzliche Sensoren hinzugefügt, die ihm helfen, seine Umgebung zu erkennen.

Das KI-Gehirn des Roboters gibt ihm 'Sicht', das anscheinend nach Gesichtern scannen und Objekte in seiner Umgebung erkennen kann.

Um es realistischer zu machen, gaben die japanischen Ingenieure der Maschine sogar 'unwillkürliche' Bewegungen wie Blinzeln und kleine Wippbewegungen des Kopfes.

Ibuki ist in der Lage, während eines Gesprächs Gesichtsausdrücke zu ziehen, um den Eindruck zu erwecken, dass es Glück, Überraschung, Angst oder Verachtung empfindet.

Der nächste Schritt besteht darin, den Roboter realistischer zu bewegen, um schließlich sprechende Droiden zu entwickeln, die mit Menschen zusammenarbeiten können.

„Wir arbeiten derzeit an der Verbesserung des Mobilitätsmechanismus und
Kontrollsystem des Androiden“, sagte Nakata gegenüber The Sun.

„Zukünftig planen wir, einen Android zu entwickeln, der Menschen mit Diensten wie Information und Navigation in kommerziellen Einrichtungen und Bahnhöfen versorgen kann.

'Wir stellen uns auch vor die Herausforderung, zu sehen, wie nah die Kommunikation zwischen Ibuki und Mensch an der Kommunikation zwischen Mensch und Mensch sein kann.'

Japan und andere Industrienationen befinden sich derzeit inmitten einer Einsamkeitsepidemie ihrer alternden Bevölkerung.

In den Vereinigten Staaten lebt laut einer Pew Research-Umfrage mehr als ein Viertel der Menschen über 60 allein.

Mehr als 43 Prozent von ihnen gaben an, sich einsam zu fühlen – noch vor der Covid-19-Pandemie.

Es wurden eine Reihe von Lösungen vorgeschlagen, beispielsweise die Verteilung von Roboterbegleitern und die Möglichkeit, medizinisches Fachpersonal soziale Aktivitäten wie Gemeinschaftsgärtnern oder Gruppenkunstsitzungen vorzuschreiben.

Im Februar ernannte Japan einen „Minister für Einsamkeit“, um die Einsamkeit und soziale Isolation seiner Bewohner zu verringern.

6

Der Hinterkopf des Androiden ist transparent und zeigt sein komplexes InnenlebenBildnachweis: JST ERATO ISHIGURO Symbiotisches Mensch-Roboter-Interaktionsprojekt

6

Der Android ist so konzipiert, dass er wie ein 10-jähriger Junge aussieht und sich verhältBildnachweis: JST ERATO ISHIGURO Symbiotisches Mensch-Roboter-Interaktionsprojekt

6

Künstliche Intelligenz ermöglicht es der Maschine, ihre Umgebung zu visualisieren

6

Ibuki ist sogar in der Lage, während Gesprächen Mimik zu ziehen, einschließlich Freude, Überraschung, Angst und VerachtungBildnachweis: JST ERATO ISHIGURO Symbiotisches Mensch-Roboter-Interaktionsprojekt

Finsterer Roboter patrouilliert auf den Straßen von Singapur, filmt „unerwünschtes soziales Verhalten“ wie RAUCHEN und schickt Filmmaterial an die Polizei

In anderen Nachrichten behauptete Elon Musk letzten Monat, dass Tesla an einem Android arbeite, um „langweilige oder gefährliche Aufgaben“ auszuführen.

Einen Roboter zu heiraten, wird laut einem Experten bis zum Ende des Jahrhunderts als normal gelten.

Und ein riesiger humanoider Roboter das satte 18 Meter hoch ist, hat seine ersten Schritte in Japan gemacht.


Wir bezahlen für Ihre Geschichten! Haben Sie eine Geschichte für das Team von The Sun Online Tech & Science? Mailen Sie uns an tech@the-sun.co.uk


Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

So erhalten Sie diese Woche VIER kostenlose Xbox-Spiele – einschließlich des unheimlichen Dead Rising
So erhalten Sie diese Woche VIER kostenlose Xbox-Spiele – einschließlich des unheimlichen Dead Rising
DU kannst vier kostenlose Spiele für die neue Xbox Series X ergattern – sowie auch für Konsolen der vorherigen Generation. Die Titel sind über das Games with Gold-Programm von Microsoft erhältlich, das eine Marke erhält …
Deaktivieren Sie den App-Zugriff auf das Mikrofon in Windows 10
Deaktivieren Sie den App-Zugriff auf das Mikrofon in Windows 10
Neuere Windows 10-Builds können so konfiguriert werden, dass sie dem Betriebssystem und Apps den Zugriff auf das Mikrofon Ihres Geräts erlauben oder verweigern. Es ist möglich, anzupassen, welche Apps es verwenden können.
Laden Sie den alten klassischen Rechner für Windows 11 herunter
Laden Sie den alten klassischen Rechner für Windows 11 herunter
So laden Sie Old Classic Calculator für Windows 11 herunter, das aussieht und funktioniert wie in Windows 7 und Windows 8. Ab Windows 10 hat Microsoft
So invertieren Sie Farben in Paint in Windows 7 und Windows 8
So invertieren Sie Farben in Paint in Windows 7 und Windows 8
Das Umkehren von Farben in Paint ist etwas, was ich nicht häufig mache. Aber wenn Sie diese Funktion gelegentlich benötigen, bin ich der Meinung, dass Paint das ist
Aktivieren Sie Windows Hello for Payments in Google Chrome
Aktivieren Sie Windows Hello for Payments in Google Chrome
So aktivieren Sie Windows Hello für Zahlungen in Google Chrome Um Online-Zahlungen in Chrome zu sichern, führt Google jetzt die Unterstützung für Windows Hello ein
Das März-Update für Xbox behebt Probleme mit der Controller-Verbindung
Das März-Update für Xbox behebt Probleme mit der Controller-Verbindung
Vor einigen Tagen hat Microsoft das März-Update für die Konsolen Xbox One und Xbox Series veröffentlicht. Dieses relativ kleine Update brachte eine Option zum Deaktivieren
Skype für Linux Alpha 1.15 kann minimiert gestartet werden
Skype für Linux Alpha 1.15 kann minimiert gestartet werden
Microsoft hat heute die Alpha-Version 1.15 von Skype für Linux veröffentlicht. Es handelt sich um eine neue Anwendung, die nichts mit dem zuvor verfügbaren Skype 4.3 gemeinsam hat. In