Haupt Technik Die verkleidete Leiche des Briten Jeremy Bentham ist Großbritanniens seltsamste Touristenattraktion

Die verkleidete Leiche des Briten Jeremy Bentham ist Großbritanniens seltsamste Touristenattraktion

Tief im Inneren einer der ältesten Universitäten Großbritanniens liegt eine Touristenattraktion, die ihresgleichen sucht.

Die erhaltene Leiche des verrückten Philosophen Jeremy Bentham aus dem 19.

13

Das verkleidete Skelett von Jeremy Bentham wurde kürzlich an einen neuen Standort am University College London verlegtBildnachweis: UCL



Bentham starb vor fast 200 Jahren, aber seine sterblichen Überreste leben zu Ehren seiner Bitte, seinen Leichnam zu erhalten, damit er auf Partys für seine Freunde gerollt werden kann.

Der Sozialreformer sitzt jetzt im Studentenzentrum des University College London (UCL), den Gehstock zwischen den Beinen und die behandschuhten Hände auf den Knien.



Während der Körper – oder das Auto-Symbol („Selbstbild“) – im Wesentlichen nur Benthams Knochen sind, die in alte Kleider gekleidet sind, ist das, was von seinem Kopf übrig ist, viel grausamer.

Der Konservierungsprozess ging „katastrophal schief“, wie UCL es ausdrückt, und hinterließ den Schädel schrecklich entstellt.

13

Die „Auto-Ikone“ (bedeutet „Selbstbild“) trägt Benthams Originalkleidung fast 200 Jahre nach seinem TodKredit: Die Sonne



13

Die Erhaltung von Benthams echtem Kopf ging katastrophal schief, daher ist es zu grauenhaft, um sie öffentlich zur Schau zu stellen. UCL hält es an einem geheimen Ort unter Verschluss, während Bethams Statue mit einem Wachsbild gekrönt istBildnachweis: UCL

Der Prozess verlief sogar so schlecht, dass der Kopf schließlich als zu störend für die öffentliche Präsentation angesehen wurde und stattdessen hastig eine Wachsversion hergestellt wurde, die stattdessen auf das echte Skelett gelegt wurde.

Nachdem er jahrzehntelang in einer Holzkiste in einer staubigen Ecke der Universität versteckt war, haben die Restauratoren der UCL Bentham kürzlich in einem neuen High-Tech-Container in das Studentenzentrum gebracht.

Kurz nach dem Umzug im Februar (und lange bevor die Sperrung Großbritanniens begann) sprach ich mit einigen der Experten, die für die Pflege der bizarren Ausstellung verantwortlich sind.

'Jeremy Bentham glaubte, dass man im Tod genauso nützlich sein sollte wie im Leben', sagte Christina McGregor, Leiterin der Sammlungsverwaltung bei UCL, gegenüber The Sun.

13

Bentham ließ seine Knochen und seinen Kopf für die medizinische Wissenschaft konservieren. Er glaubte, dass Menschen im Tod genauso 'nützlich' sein sollten wie im LebenKredit: Die Sonne

13

Auf dem Auto-Symbol sitzt anstelle seines echten Kopfes eine Wachsfigur, die für eine öffentliche Darstellung zu grauenhaft istKredit: Die Sonne

'Er vermachte seinen Körper einem befreundeten Chirurgen, damit er für ein Psotmortem verwendet werden konnte, zusammen mit der Bitte, seine sterblichen Überreste zu erhalten und zur Schau zu stellen.'

Bentham wurde 1748 in Ost-London geboren und erwies sich als ein Wunderkind, das mit nur 12 Jahren an der University of Oxford Jura studierte.

Als radikaler Denker für seine Zeit verbrachte Bentham sein Leben damit, über Gefängnisreformen, Tierschutz, Tierrechte und mehr zu debattieren.

Doch was ihm nach seinem Tod im Alter von 84 Jahren zugestoßen ist, fasziniert und schockiert seit Jahrzehnten Studenten und Besucher der UCL.

13

Ein Gemälde von Bentham, dessen Überreste jetzt am University College London ausgestellt sindBildnachweis: Alamy

In seinem Testament verlangte Bentham, sein Skelett „so zusammenzusetzen, dass die ganze Figur auf einem Stuhl sitzen kann, den ich normalerweise zu Lebzeiten besitze“.

Auf seinem Stuhl sitzend und in einem seiner schwarzen Lieblingsanzüge, bat der Philosoph, seinen Körper auf Partys, an denen seine Freunde teilnahmen, herauszurollen, um ihre Trauer zu lindern.

Bentham kam 1850 in die Hände von UCL, wo er laut UCL seit 170 Jahren 'eine Quelle der Neugierde und Verwunderung für Besucher ist'.

iphone xr sin costo inicial

Es wird seit langem gemunkelt, dass er gelegentlich bei wichtigen College-Meetings rausgeschmissen wird.

13

Bentham verlangte, dass seine Leiche bei der gelegentlichen Party, an der seine Freunde teilnahmen, herausgefahren werden sollteKredit: Die Sonne

'Einer der anhaltenden Mythen über Bentham ist, dass er regelmäßig an Ratssitzungen teilnimmt', sagte Christina.

'Tatsächlich wissen wir, dass er erst bei zwei war - und das letzte war 2013.'

Nach dem Umzug von Revent befindet sich Benthams Auto-Symbol jetzt in einem luftdichten Glasbehälter im Studentenzentrum der UCL im Norden Londons.

Im Gegensatz zu einer altägyptischen Mumie gibt es keine Haut oder Fleisch darauf - es ist im Wesentlichen ein Skelett, das zusammengefügt wurde.

13

Anders als bei einer altägyptischen Mumie ist bei den verkleideten Überresten kein Fleisch mehr vorhandenKredit: Die Sonne

Der Körper wurde in eine spezielle Faser gehüllt, um die Überreste zu erhalten, und die Kleidung des verrückten Philosophen - einschließlich seiner Originalunterwäsche - darauf gelegt.

Sein entstellter Kopf, der erfolglos konserviert wurde, indem er über einen Bottich mit kochender Schwefelsäure gehalten wurde, wird von UCL an einem geheimen Ort unter Verschluss gehalten.

'Es befindet sich in einem klimatisierten, sehr sicheren Lagerraum irgendwo auf dem Universitätsgelände', sagte Emilia Kingham, Restauratorin der UCL, gegenüber The Sun. 'Ich werde Ihnen nicht sagen, wo!'

Es mag paranoid klingen, aber diese Geheimhaltung hat einen guten Grund: Der Kopf des längst verstorbenen Philosophen wurde 1975 von einer Gruppe frecher Studenten gestohlen.

13

Jeremy Benthams echter Kopf (nicht der abgebildete Wachskopf) wurde 1975 von frechen Studenten gestohlenKredit: Die Sonne


'Die Gerüchte, dass Studenten des King College Benthams Kopf gestohlen haben, sind wahr', bestätigte Christina.

„Sie verlangten ein Lösegeld von 100 Pfund für die sichere Rückgabe. UCL stimmte zu, 10 Pfund an die Wohltätigkeitsorganisation Shelter zu zahlen, und der Kopf wurde zurückgegeben.

Nach anderthalb Jahrhunderten in einem muffigen Holzschrank beschlossen die UCL-Experten, die Auto-Ikone im Februar in einen neuen Koffer zu verlegen.

Aufgrund von Staub- und Schädlingsbefall war die langfristige Konservierung der Leiche in der alten Kiste unmöglich geworden, was den Restauratoren echte Kopfschmerzen bereitete.

las mejores preguntas para hacerle a alguien nuevo
13

Abgebildet ist die alte Kiste, in der Bentham vor seinem Umzug aufbewahrt wurdeBildnachweis: Alamy

13

... Und hier ist er in seinem neuen ZuhauseBildnachweis: UCL

Benthams neues High-Tech-, diebstahlsicheres Zuhause nimmt einen Ehrenplatz in der Eingangshalle des Studentenzentrums ein und wurde speziell entworfen, um ihn in Top-Zustand zu halten.

'In der neuen Box ist er vor Verschmutzung, Staub und Schädlingen geschützt, und wir können die Lichtverhältnisse im Koffer kontrollieren', sagte Christina.

'Wir geben ihm die bestmögliche Gelegenheit für seinen Erhalt.'

Allerdings sind nicht alle mit dem Umzug zufrieden.

13

Jeremy Bentham bat nach seinem Tod um eine Einbalsamierung seines Kopfes, aber der Prozess ging ein wenig schief...Bildnachweis: UCL

UCL wurde beschuldigt, Benthams letzte Wünsche missachtet zu haben, da er darum gebeten hatte, seine Leiche in eine geeignete Kiste oder einen geeigneten Koffer zu legen.

Ein britischer Philosoph schrieb auf Twitter und behauptete, eine Glasbox sei ein ungeeigneter Ort für das Skelett.

Jonathan Birch von der London School of Economics schrieb: „Da steht nichts über öffentliche Zurschaustellung. Offensichtlich wollte er, dass der Leichnam bei 'Bentham-Gedenkveranstaltungen' geschmackvoll ausgestellt wird.'

Ein zweiter LSE-Philosoph, Michael Otsuka, beschuldigte Kuratoren, ihn in einer „Ausstellung für Kleidung der Abteilung“ untergebracht zu haben.

13

Bentham war ein Sozialreformer, der zukunftsweisende Ideen zu Gefängnisreformen, Polizeiarbeit und Tierrechten hatteBildnachweis: Getty - Mitwirkender

UCL schlug zurück und argumentierte, der Umzug sei notwendig, um zu verhindern, dass sich die Überreste von Bentham verschlechtern.

In einer Erklärung heißt es: „Benthams neues Zuhause bietet erheblich verbesserte Erhaltungsbedingungen, einen besseren Zugang für Besucher und einen Platz im Zentrum der Studentengemeinschaft.

„Seine Auto-Ikone war in einem stabilen, wenn auch zerbrechlichen Zustand. Indem wir das Auto-Symbol in ein neues versiegeltes Museumsgehäuse mit Filtern zum Schutz vor ultraviolettem Licht, Staub, Schadstoffen und Insekten verlegen, können wir das Symbol weiterhin für Generationen von UCL-Mitarbeitern, Studenten und Alumni bewahren.'

Wir werden nie wissen, was Bentham selbst von dem Umzug gehalten hätte, aber eines ist sicher: Seine Auto-Ikone bleibt eine der schrägsten Touristenattraktionen Großbritanniens.

Die Stimme der altägyptischen Priestermumie wurde 3.000 JAHRE nach seinem Tod neu erschaffen

In anderen Nachrichten wurde eine berüchtigte „Geliebte“-Mumie laut Forschung vor 2.600 Jahren erstochen.

Die Stimme eines altägyptischen Priesters, der vor 3.000 Jahren starb, wurde Anfang dieses Jahres wiederhergestellt.

Und das Gesicht eines 1.000-jährigen Wikingerkriegerin mit einer grausamen Kampfwunde über ihrem Schädel wurde enthüllt.

Was hältst du von Jeremys Auto-Icon? Lass es uns in den Kommentaren wissen!



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

45 Sozial entfernte Serviceprojektideen
45 Sozial entfernte Serviceprojektideen
Hinzufügen oder Entfernen von Dateitypen aus der Suche in Windows 10
Hinzufügen oder Entfernen von Dateitypen aus der Suche in Windows 10
In Windows 10 können Sie das Betriebssystem dazu bringen, nach bestimmten Dateitypen zu suchen, oder verhindern, dass die Suchfunktion darauf zugreift.
Standarddrucker in Windows 10 festlegen
Standarddrucker in Windows 10 festlegen
Ein Standarddrucker ist der Drucker, an den alle Dokumente standardmäßig zum Drucken gesendet werden. So legen Sie den Standarddrucker in Windows 10 fest.
Neue About:config-Seite und Add-on-Manager in Firefox
Neue About:config-Seite und Add-on-Manager in Firefox
Firefox 67 ist die kommende Version des beliebten Browsers. Derzeit ist es im Nightly-Kanal verfügbar. Es enthält eine aktualisierte about:config-Seite und
Das Mysterium des „Skelettsees“, an dem Hunderte von Menschen in den letzten 1.000 Jahren gestorben sind, lässt Archäologen völlig verblüfft
Das Mysterium des „Skelettsees“, an dem Hunderte von Menschen in den letzten 1.000 Jahren gestorben sind, lässt Archäologen völlig verblüfft
Ein JAHRZEHNTE ALTES Geheimnis um einen unheimlichen Himalaya-See, der mit menschlichen Überresten übersät ist, vertieft sich – wie Wissenschaftler sagen, starben dort Hunderte von Menschen über 1.000 Jahre verteilt. Früher dachte man, dass die …
Fortnite-Sucht: Von Freundschaftsschulden bis hin zu personalisierten Belohnungen enthüllen wir alle geheimen Wege, wie Fortnite Kinder süchtig macht
Fortnite-Sucht: Von Freundschaftsschulden bis hin zu personalisierten Belohnungen enthüllen wir alle geheimen Wege, wie Fortnite Kinder süchtig macht
FORTNITE ist das derzeit größte Spiel und zählt Mitglieder des englischen Fußballkaders und Drake zu seinen Millionen Fans. Aber am Wochenende tauchte eine dunklere Seite auf, als sich herausstellte, dass ein…
Microsoft fügt der Suche in Windows 10 eine Wetterkachel hinzu
Microsoft fügt der Suche in Windows 10 eine Wetterkachel hinzu
Microsoft aktualisiert die Serverseite der Windows-Suche, sodass für einige Benutzer eine neue Wetterkachel angezeigt wird. Es wird direkt im Such-Dashboard angezeigt,