Haupt Technik Finden Sie IHRE Stadt vor 750 Millionen Jahren mit einer atemberaubenden Erdkarte – als NYC neben Afrika lag

Finden Sie IHRE Stadt vor 750 Millionen Jahren mit einer atemberaubenden Erdkarte – als NYC neben Afrika lag

EINE INTERAKTIVE Karte kann Ihnen zeigen, wo sich Ihre Stadt vor 750 Millionen Jahren auf der Erde befand.

Aufgrund der tektonischen Platten der Erde, die sich in ihrer 4,5-Milliarden-jährigen Geschichte bewegt haben, hat Ihre Heimatstadt wahrscheinlich mehr Reisen unternommen als Sie.

3

Das Online-Tool heißt Antike Erdkugel .



Es hat in letzter Zeit an Popularität gewonnen, nachdem es vor einigen Jahren vom Paläontologen Ian Webster ins Leben gerufen wurde.

Webster hat zuvor geschrieben Hacker-News : „Ich bin erstaunt, dass Geologen genug Daten gesammelt haben, um mein Haus vor 750 Millionen Jahren tatsächlich zu planen, also dachte ich, dass es euch allen auch gefallen würde.



aplicaciones como tinder sin facebook

'Auch wenn plattentektonische Modelle genaue Ergebnisse liefern, sollten Sie die Plots als ungefähr betrachten (natürlich werden wir die Richtigkeit nie beweisen können).

3

Ein Werkzeug auf der rechten Seite kann Ihnen helfen, die Erde anhand von Meilensteinen wie dem Erscheinen der 'ersten Insekten' oder der 'ersten Blumen' zu betrachten.Bildnachweis: Ian Webster/Antike Erde

„Bei meinen Tests habe ich festgestellt, dass die Modellergebnisse erheblich variieren können. Ich habe mich für dieses spezielle Modell entschieden, weil es häufig zitiert wird und den längsten Zeitraum abdeckt.'



Sie können das 'Jahre'-Tool verwenden, um die Kontinente der Erde in verschiedenen Stadien von vor 750 Millionen Jahren bis heute zu sehen.

Es zeigt, dass man vor 240 Millionen Jahren technisch gesehen von New York bis nach Nairobi in Kenia hätte laufen können.

3

New York ist der Punkt links und Nairobi der Punkt rechtsBildnachweis: Ian Webster/Antike Erde

Oder Sie können Optionen aus einem Menü auf der rechten Seite auswählen, mit dem Sie sehen können, wie die Erde aussah, wenn bestimmte Organismen vorhanden waren.

Dazu gehörte das „erste vielzellige Leben“ bis hin zum „Aussterben der Dinosaurier“.

Leider kann uns die Karte keine Milliarden Jahre Erdgeschichte zeigen, aber sie gibt einen Einblick in die vier Superkontinente - Pannotia, Gondwana, Laurentia und Pangaea.

Der Kartenstandard ist vor 240 Millionen Jahren, als Pangäa den Globus beherrschte.

Es war im Grunde eine große Landmasse, die fast alle Kontinente verband, die wir heute kennen.

Vielleicht stellen Sie fest, dass Ihre Heimatstadt vor Millionen von Jahren unter Wasser lag oder dass die tektonische Platte, zu der sie gehört, nicht so weit zurückverfolgt werden kann.

Vor 750 Millionen Jahren erklärt die Website: „Gletscher haben während der größten bekannten Eiszeit der Erde möglicherweise den gesamten Planeten bedeckt.

'Erstmals treten verschiedene Arten einzelliger Organismen wie Grünalgen auf.'

Wissenschaftler enthüllen, wie ein ZUKÜNFTiger Superkontinent die Karte der Erde umgestalten könnte

In anderen archäologischen Nachrichten wurde in Israel eine riesige Festung aus dem 12. Jahrhundert v. Chr. ausgegraben, und Experten verbinden sie mit einer in der Bibel beschriebenen Struktur.

In Japan wurde ein uralter Begräbnisplatz mit über 1.500 in kreisrunde Gräber zerquetschten Leichen entdeckt.

Und ein Welpe, der seit der letzten Eiszeit im Permafrostboden aufbewahrt wurde, labte sich an einem der letzten Wollnashörner der Erde, bevor es seinen frühen Tod erlebte.

Haben Sie die interaktive Karte schon ausprobiert? Lass es uns in den Kommentaren wissen...

juegos de la iglesia para adultos

Wir bezahlen für Ihre Geschichten! Haben Sie eine Geschichte für das Team von The Sun Online Tech & Science? Mailen Sie uns an tech@the-sun.co.uk


Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Erstaunlicher iPhone-Trick, um den von Eltern als 'Lebensretter' gebrandmarkten Touchscreen zu sperren – und wurde gerade auf TikTok viral
Erstaunlicher iPhone-Trick, um den von Eltern als 'Lebensretter' gebrandmarkten Touchscreen zu sperren – und wurde gerade auf TikTok viral
Clevere Mütter haben einen genialen iPhone-Trick enthüllt, von dem Eltern sagen, dass er ein Lebensretter ist. Mit dem Hack können Sie den Touchscreen auf einem iPhone oder iPad sperren – ohne das Display auszuschalten. Es…
Edge für Android erhält Tab- und Verlaufssynchronisierung
Edge für Android erhält Tab- und Verlaufssynchronisierung
Microsoft Edge für Android hat die lang erwartete Möglichkeit erhalten, Registerkarten und Ihren Browserverlauf zwischen Geräten zu synchronisieren. Das Feature erschien
30 Ideen und Tipps für Pinewood Derby-Autos
30 Ideen und Tipps für Pinewood Derby-Autos
Machen Sie mit diesen Tipps, Designs und Themen das schnellste und am besten gestaltete Kiefernholz-Derby-Auto.
Microsoft hat die Mediensteuerung auf dem Sperrbildschirm von Windows 11 aktualisiert
Microsoft hat die Mediensteuerung auf dem Sperrbildschirm von Windows 11 aktualisiert
In der zuvor veröffentlichten Windows 11 Build 22533 hat Microsoft die uralte zehn Jahre alte Lautstärkeanzeige endlich überarbeitet. Windows 11 nervt nicht mehr
FIFA 18: Ein Spieler hat gerade den Soundtrack geleakt
FIFA 18: Ein Spieler hat gerade den Soundtrack geleakt
FIFA 18-Fans haben einen frühen Einblick in den Soundtrack des Spiels erhalten – und er ist ziemlich anständig. Ein Spieler, dem Zugang zur FIFA 18-Beta gewährt wurde, hat die Spuren auf der FIFA…
Genius Hack: Sperren Sie Ihre Anmeldeschlitze
Genius Hack: Sperren Sie Ihre Anmeldeschlitze
Erfahren Sie, wie Sie unsere Sperrfunktion verwenden, um zu verhindern, dass sich Teilnehmer anmelden und dann basierend auf dem Datum bearbeiten oder löschen.
Überprüfen Sie den BitLocker-Laufwerkverschlüsselungsstatus in Windows 10
Überprüfen Sie den BitLocker-Laufwerkverschlüsselungsstatus in Windows 10
So überprüfen Sie den BitLocker-Laufwerkverschlüsselungsstatus in Windows 10 BitLocker ist eine der wichtigsten Datenschutztechnologien in Windows 10. BitLocker kann verschlüsseln