Haupt Technik Google Chrome wird 2022 auf MILLIONEN von Windows-PCs nicht mehr funktionieren

Google Chrome wird 2022 auf MILLIONEN von Windows-PCs nicht mehr funktionieren

GOOGLE Chrome wird ab 2022 auf Computern mit Windows 7 nicht mehr funktionieren.

Die Frist für das Ende der Unterstützung wurde aufgrund der weltweiten Pandemie um sechs Monate verlängert.

2

Benutzer von Windows 7 sollten erwägen, ihre Software zu aktualisierenBildnachweis: Getty - Mitwirkender



Das bedeutet, dass Windows 7-Benutzer Chrome 6 Monate länger als ursprünglich geplant als Browser verwenden können.

cosas que hacer en un picnic de la empresa

Der Support für Google Chrome unter Windows 7 endet nun um den 15. Januar 2022 herum.



Google hat diese Änderung vorgenommen, da in letzter Zeit immer mehr Menschen von zu Hause aus arbeiten mussten.

Microsoft unterstützt Windows 7 nicht mehr, was bedeutet, dass Benutzer Sicherheitslücken ausgesetzt sind.

2

Google hat seinen Support für Windows 7 aufgrund der Coronavirus-Pandemie verlängertBildnachweis: Alamy



Wenn Sie Windows 7 verwenden, sollten Sie ein Upgrade auf die Windows 10-Software in Betracht ziehen.

Entsprechend NetMarketShare , verwenden etwa 20,93 % der Computer, die auf das Internet zugreifen, Windows 7.

temas y preguntas de estudio bíblico

Dies könnte möglicherweise dazu führen, dass Millionen von Computern irgendwann keinen Zugriff mehr auf Google Chrome, den beliebtesten Webbrowser, erhalten.

Google schrieb in ein Blogpost : „Dieses Jahr hat Unternehmen jeder Größe vor viele Herausforderungen gestellt.

„Schwierige Geschäfts- und Technologieentscheidungen zu treffen, eine sich ändernde Arbeitsumgebung zu unterstützen und mit Unsicherheit umzugehen, sind nur einige der Probleme, mit denen IT-Führungskräfte im Laufe des Jahres 2020 konfrontiert waren.

„Während die letzten Monate für viele Unternehmen als Katalysator für Technologieinvestitionen und Initiativen zur digitalen Transformation gedient haben, mussten einige geplante IT-Projekte für andere möglicherweise in den Hintergrund treten.

„Nach Einschätzung der aktuellen Situation und basierend auf dem Feedback unserer geschätzten Unternehmenskunden verlängert Chrome unseren Support für Windows 7 bis mindestens 15. Januar 2022.

„Das ist eine sechsmonatige Verlängerung von unserem zuvor kommunizierten Datum, dem 15. Juli 2021.

'Wir werden die Bedingungen, mit denen unsere Unternehmenskunden konfrontiert sind, weiterhin bewerten und alle weiteren Änderungen in der Zukunft mitteilen.'

Hier ist eine Kurzanleitung...

  • Google Chrome ist ein von Google erstellter Webbrowser
  • Es ist plattformübergreifend, was bedeutet, dass es auf einer Reihe von Systemen funktioniert, darunter Microsoft Windows und Apples iOS
  • Der Browser dient auch als Hauptbestandteil von Chrome OS – Googles eigenem Betriebssystem
  • Der Großteil des Codes von Chrome stammt von Chromium, einem Open-Source-Projekt von Google
  • Google Chrome ist der auf Chromium basierende allgemeine Browser von Google, aber jeder kann eine Chromium-App erstellen
  • Der vollständige Google Chrome-Browser kann völlig kostenlos heruntergeladen und verwendet werden
  • Und laut StatCounter sind rund 68 % aller Webbrowser weltweit Google Chrome
  • Das ist ein Rückgang von einem Höchststand von 72 %
  • Google Chrome wurde erstmals am 2. September 2008 veröffentlicht
Justin Bieber kritisiert Google, weil er „ungesunde“ Fotos von ihm gezeigt hat, nachdem er die Verbindungen zu dem betrügerischen Pastor Carl Lentz abgebrochen hat

In anderen Nachrichten veröffentlicht Google ein Update für seinen Chrome-Webbrowser das verspricht einen seiner größten Geschwindigkeitsschübe seit Jahren.

Hacker verwenden a gefälschtes Google Chrome-Update in die PCs der Leute einzubrechen.

Und Google hat kürzlich ein neues Chrome-Update veröffentlicht, um zwei Sicherheitslücken zu beheben, die von Hackern ausgenutzt werden .

regístrate genio myaccount

Benutzt du noch Windows 7? Lass es uns in den Kommentaren wissen...


Wir bezahlen für Ihre Geschichten! Haben Sie eine Geschichte für das Team von The Sun Online Tech & Science? Mailen Sie uns an tech@the-sun.co.uk


Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Microsoft wird keine neuen Insider-Builds vor dem Ereignis „Windows 11“ veröffentlichen
Microsoft wird keine neuen Insider-Builds vor dem Ereignis „Windows 11“ veröffentlichen
Wie jeder erwarten konnte, hat Microsoft die Veröffentlichung von Windows 10 Insider-Builds im Dev-Kanal vorübergehend eingestellt. Stattdessen konzentriert sich das Unternehmen auf
Bald können Sie die Lock Tab Group in Google Chrome aktivieren.
Bald können Sie die Lock Tab Group in Google Chrome aktivieren.
Bald können Sie die Lock Tab Group in Google Chrome aktivieren. Google arbeitet an der Verbesserung der kürzlich hinzugefügten Tab-Gruppen-Funktion in der
PS4- und Fifa 20-Bundle im Argos Black Friday-Angebot auf nur 199,99 £ reduziert
PS4- und Fifa 20-Bundle im Argos Black Friday-Angebot auf nur 199,99 £ reduziert
WENN Sie an diesem Black Friday auf der Suche nach einem Top-Gaming-Deal sind, dann suchen Sie nicht weiter. Argos bietet heute eine PlayStation 4-Konsole im Bundle mit einer Kopie von Fifa 20 für unter 200 £ an. Der Händler sagt, dass…
FIFA 22: Veröffentlichungszeit, Preis, Vorbestellungen und mehr
FIFA 22: Veröffentlichungszeit, Preis, Vorbestellungen und mehr
FIFA 22 ist da und wir haben eine Menge Details darüber, was für den diesjährigen Teil der Serie auf Lager ist. Das Gesicht von FIFA 21, Kylian Mbappe, ist zurück, um die Boxart dieses Jahr wieder zu zieren …
Ich stinke bei Eigenwerbung
Ich stinke bei Eigenwerbung
Microsoft hat Stiftprobleme im Edge-Browser behoben
Microsoft hat Stiftprobleme im Edge-Browser behoben
Anfang dieses Monats begannen Microsoft Edge-Benutzer damit, Probleme mit digitalen Stiften (Stylus wie Surface Pen oder ähnlichem) im Browser zu melden. Das offizielle
Lassen Sie Windows 11-Suchlinks im Standardbrowser öffnen
Lassen Sie Windows 11-Suchlinks im Standardbrowser öffnen
So öffnen Sie Widgets und Suchlinks im Standardbrowser in Windows 11. Microsoft hat kürzlich bestätigt, dass einige der Funktionen in Windows 10