Haupt Technik Google Maps zensiert die mysteriöse „Atominsel“, deren Nähe Besucher VERBOTEN sind

Google Maps zensiert die mysteriöse „Atominsel“, deren Nähe Besucher VERBOTEN sind

Die Fotos dieser abgelegenen tropischen Insel auf Google Maps haben etwas faul.

Satellitenbilder des digitalen Kartendienstes zeigen die linke Seite von Mururoa in Französisch-Polynesien, verwischen jedoch die andere Hälfte.

2

Moruroa ist eine mysteriöse Insel in Französisch-Polynesien, die für Atomtests genutzt wurde



Anstelle von Satellitenbildern ist ein bläulicher Klecks, der alles verbirgt, was sich darunter vor den Benutzern befindet.

Moruroa ist ein kleines Atoll im südlichen Pazifik.



Es ist nicht klar, warum ein Großteil der Insel zensiert ist, aber einige vermuten, dass dies mit der nuklearen Geschichte der Insel zusammenhängt.

Frankreich unternahm zwischen 1966 und 1996 umfangreiche Atomtests auf dem Atoll – mit bis zu 181 Tests in diesem Zeitraum.

Einige der Explosionen auf der Insel sollen das 200-fache der Stärke der Bomben gewesen sein, die 1945 auf die japanische Stadt Hiroshima abgeworfen wurden.



Eine Studie von Greenpeace ergab, dass es das Wasser bis nach Peru und Neuseeland mit Strahlungswerten von 12 Millirem verseucht hat.

    Lesen Sie die neuesten Nachrichten zu Telefonen und Gadgets Bleiben Sie über Apple Stories auf dem Laufenden Holen Sie sich das Neueste auf Facebook, WhatsApp und Instagram

Es überrascht nicht, dass die Insel für Besucher gesperrt ist.

Die Tests an diesem Standort wurden 1996 eingestellt, nachdem der damalige französische Präsident Jacques Chirac den Abbau von Atomtestanlagen angeordnet hatte.

que iphones tienen modo retrato

Chirac sagte live im Radio, dass 'die Sicherheit unseres Landes und unserer Kinder gewährleistet ist'.

Aus Sicherheitsgründen wird die Insel immer noch von französischen Truppen bewacht – was erklären könnte, warum sie von Google verschwommen ist.

Im Jahr 2018 forderte die französische Regierung Google auf, alle Bilder französischer Gefängnisse und anderer sensibler Websites aus dem Internet zu ziehen.

Der Befehl folgte einer gewagten Flucht aus einem Gefängnis in der Nähe von Paris, bei der ein Hubschrauber in den Hof flog.

Es wird vermutet, dass der berüchtigte Mörder Redoine Faid und seine Komplizen Google Maps benutzt haben, um den Grundriss des Reau-Gefängnisses auszukundschaften.

2

Satellitenbild von Moruroa, einem Atoll im südlichen PazifikBildnachweis: Nasa

Apple Maps bekommt ein riesiges Update für das iPhone

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Google Earth enthüllt ein riesiges „Alien-Gesicht“ in der Antarktis – und Verschwörungsverrückte halten es für das Werk einer verborgenen Zivilisation
Google Earth enthüllt ein riesiges „Alien-Gesicht“ in der Antarktis – und Verschwörungsverrückte halten es für das Werk einer verborgenen Zivilisation
UFO-JÄGER sagen, dass sie in Google Earth-Aufnahmen der Antarktis Anzeichen einer außerirdischen Invasion gefunden haben. Die Verschwörungsverrückten meinen, sie hätten an einem abgelegenen Ort ein ins Eis gemeißeltes Gesicht gefunden …
Mysteriöser iPhone-Fehler ist das LÖSCHEN von Fotos – das müssen Sie wirklich vermeiden
Mysteriöser iPhone-Fehler ist das LÖSCHEN von Fotos – das müssen Sie wirklich vermeiden
Ein MYSTERIÖSER iOS 15-Fehler soll das Löschen von auf Ihrem iPhone gespeicherten Fotos aus der Nachrichten-App sein. Berichten zufolge tritt der Fehler auf, wenn Sie ein Foto speichern, das Ihnen über den Nachrichtenbu…
Synchronisieren Sie die Zeit mit dem Internetserver manuell in Windows 10
Synchronisieren Sie die Zeit mit dem Internetserver manuell in Windows 10
Ab Windows 10 Build 18920 ist es möglich, Ihre Uhr manuell zu synchronisieren, wenn die Uhr nicht synchron ist oder wenn der Zeitdienst deaktiviert wurde.
Google entfernt das legendäre „Don’t Be Evil“-Motto aus dem Verhaltenskodex – sollten wir uns Sorgen machen?
Google entfernt das legendäre „Don’t Be Evil“-Motto aus dem Verhaltenskodex – sollten wir uns Sorgen machen?
Seit fast zwei Jahrzehnten arbeitet Google unter einem Hauptmotto: Sei nicht böse. Aber diese ikonische Regel wurde jetzt aus dem Vorwort des Verhaltenskodex des Unternehmens gestrichen – s…
Detektiv von Google Maps findet explodiertes Bürogebäude in Nordkorea, umgeben von Glasscherben
Detektiv von Google Maps findet explodiertes Bürogebäude in Nordkorea, umgeben von Glasscherben
Ein Google Maps-Fan mit Adleraugen hat ein teilweise zerstörtes Bürogebäude in Nordkorea entdeckt. Luftbilder, die für den digitalen Kartendienst von Google aufgenommen wurden, zeigen ein verfallenes blau-grünes Gebäude mit …
Januar 2022 Patch Tuesday verursachte Probleme mit VPN-Verbindungen
Januar 2022 Patch Tuesday verursachte Probleme mit VPN-Verbindungen
Diese Woche hat Microsoft monatliche kumulative Updates und Sicherheitsupdates für alle unterstützten Windows-Versionen veröffentlicht. Die Updates beheben eine Reihe von Sicherheitslücken und
Neues iPhone Pro, AirPods 3, „billiges iPad“ und größtes MacBook seit Jahren durch riesiges Apple-Leak enthüllt
Neues iPhone Pro, AirPods 3, „billiges iPad“ und größtes MacBook seit Jahren durch riesiges Apple-Leak enthüllt
APPLE-Fans haben Glück, denn der Technologieriese wird Berichten zufolge eine Menge neuer Hardware auf den Markt bringen, darunter Pro iPhones, iPad-Updates und seinen größten Laptop seit Jahren. Dies ist laut t…