Haupt Technik Hier ist der Beweis, dass Facebook dein Leben ruiniert und dich unglücklich macht

Hier ist der Beweis, dass Facebook dein Leben ruiniert und dich unglücklich macht

HABEN Sie sich jemals ein bisschen unglücklich gefühlt, nachdem Sie durch Facebook gescrollt haben?

Sie sind nicht allein, laut einer Studie, die ergab, dass Sie sich umso schlechter fühlen, je mehr Zeit Sie auf Facebook verbringen.

2

Facebook könnte uns alle unglücklich machen, wird behauptetBildnachweis: Reuters



Das soziale Netzwerk verspricht, sich mit den Menschen in Ihrem Leben zu verbinden und mit ihnen zu teilen, und fast zwei Milliarden Menschen nutzen die Plattform jeden Monat. news.com.au-Berichte.

Untersuchungen von Holly Shakya von der University of California und Nicholas Christakis von der Yale University zeigen jedoch, dass die Interaktion mit dem Dienst das psychische Wohlbefinden einer Person um bis zu acht Prozent verringern kann.



Es ist die erste Studie, die die Wirkung von Facebook auf den Alltag tatsächlich quantifiziert.

juegos de rompehielos de grupos juveniles

Der durchschnittliche Mensch verbringt jeden Tag eine Stunde auf Facebook.

Facebook startet neuen Essensbestellservice – aber nur in den USA

Nach Recherchen von Deloitte öffnen viele es morgens als erstes, bevor sie überhaupt aufstehen.



ideas de alcance de la iglesia para la comunidad

Das heißt, anstatt den Tag mit menschlicher Interaktion zu beginnen, wie z. B. Ihrem Partner, Ihrer Mutter oder Ihren Kindern einen guten Morgen zu sagen, beginnen immer mehr Menschen ihren Tag mit der Interaktion mit einem Smartphone.

Im Laufe der Jahre haben verschiedene Studien bewiesen, dass die Nutzung sozialer Medien persönliche Beziehungen beeinträchtigen, die Teilnahme an sinnvollen Aktivitäten reduzieren, sitzendes Verhalten erhöhen und im Allgemeinen das Selbstwertgefühl einer Person schwächen kann.

Der Selbstvergleich kann einen starken Einfluss auf das menschliche Verhalten haben, und da Menschen dazu neigen, die positivsten Aspekte ihres Lebens in sozialen Medien zu zeigen, ist es möglich, dass eine Person glaubt, dass ihr eigenes Leben im Vergleich zu dem, was sie von anderen präsentiert, negativ ist. schrieben die Autoren im Harvard Business Review.

2

Mark Zuckerberg hat durch seinen Besitz von Facebook ein Vermögen von 53 Milliarden Pfund aufgebautBildnachweis: Getty - Mitwirkender

Einige Skeptiker haben sich jedoch gefragt, ob vielleicht Menschen mit geringerem Wohlbefinden eher soziale Medien nutzen als soziale Medien, die ein geringeres Wohlbefinden verursachen.

preguntas para hacer a los estudiantes el primer día de clases

Sie rekrutierten 5.208 erwachsene Vertreter der Bevölkerung der Vereinigten Staaten und überwachten ihre Interaktionen mit Facebook über zwei Jahre.

Die Studie maß die Anzahl der angeklickten Links, den aktualisierten Status und die gemochten Beiträge und verfolgte auch Dinge wie die Lebenszufriedenheit, die selbst berichtete geistige und körperliche Gesundheit und den Body-Mass-Index.

Insgesamt zeigten unsere Ergebnisse, dass die Nutzung von Facebook negativ mit dem allgemeinen Wohlbefinden verbunden war, während soziale Netzwerke in der realen Welt positiv mit dem allgemeinen Wohlbefinden in Verbindung gebracht wurden. Diese Ergebnisse seien besonders stark für die psychische Gesundheit, schrieben sie.


ANTISOZIALE MEDIENEin Blick auf Facebook könnte Weihnachten ruinieren, indem man dich den neidisch machenden festlichen Schnappschüssen von „perfekten“ Freunden aussetzt


Wir fanden durchweg heraus, dass sowohl das Liken der Inhalte anderer als auch das Anklicken von Links signifikant eine nachfolgende Verringerung der selbst berichteten körperlichen Gesundheit, psychischen Gesundheit und Lebenszufriedenheit vorhersagten.

Digitale Beziehungen werden immer häufiger und viele Menschen interagieren häufiger online als im wirklichen Leben mit Familie, Freunden und sogar Liebhabern.

Die Forscher warnen jedoch davor, dass es einen Kompromiss zwischen Offline- und Online-Beziehungen gibt – und der kleine Teil der Schaltung in Ihren Händen wird niemals die tatsächliche menschliche Interaktion ersetzen.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf news.com.au.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Facebook Messenger hat einen geheimen dunklen Modus, den Sie freischalten können, indem Sie das Mond-Emoji . senden
Facebook Messenger hat einen geheimen dunklen Modus, den Sie freischalten können, indem Sie das Mond-Emoji . senden
FACEBOOK Messenger verfügt über einen geheimen Dunkelmodus, der die App nachts sanfter zu Ihren Augen macht. Um die versteckte Funktion freizuschalten, öffnen Sie einfach Messenger und senden Sie das Mond-Emoji an einen Ihrer …
Microsoft veröffentlicht Windows Defender Application Guard-Erweiterung für Chrome und Firefox
Microsoft veröffentlicht Windows Defender Application Guard-Erweiterung für Chrome und Firefox
Windows Defender Application Guard ist eine zusätzliche Sicherheitsfunktion von Windows 10. Wenn aktiviert, implementiert es eine Sandbox für die integrierten Webbrowser
O2 Black Friday Sale 2020: Live-Angebote
O2 Black Friday Sale 2020: Live-Angebote
Für alles, was mit dem Handy zu tun hat, findet der Black Friday in der Regel einige ziemlich beeindruckende Angebote. Egal, ob Sie bereits im Netz sind oder nicht, der Black Friday-Sale von O2 sollte zum Sparen interessant sein …
So beenden Sie Skype in Windows 10 (Store-App im Paket mit dem Betriebssystem)
So beenden Sie Skype in Windows 10 (Store-App im Paket mit dem Betriebssystem)
Auf Windows 10 ist eine spezielle Version von Skype vorinstalliert. Es enthält keinen Befehl, Menüeintrag oder eine andere Option zum Beenden der Anwendung.
So deaktivieren Sie Unschärfe auf dem Anmeldebildschirm in Windows 11
So deaktivieren Sie Unschärfe auf dem Anmeldebildschirm in Windows 11
Sie können die Unschärfe auf dem Anmeldebildschirm in Windows 11 deaktivieren, wenn Ihnen dieser Effekt nicht gefällt. Windows 11 hat es von seinem Vorgänger geerbt, der das gleiche hat
Audi Q7 hybrid ist ein Robotermonster – riesig, erschreckend schnell und voller Science-Fiction-Technik
Audi Q7 hybrid ist ein Robotermonster – riesig, erschreckend schnell und voller Science-Fiction-Technik
IN Japan gibt es seit langem eine Begeisterung für Mecha – riesige elektronische Robo-Anzüge, die von Menschen angezogen und kontrolliert werden. Audi ist (offensichtlich) Deutscher, aber er muss den Blick nach Osten gerichtet haben, als er …
So erhalten Sie Disney+ in Großbritannien – App, iPad, Telefon, Smart TV und Spielekonsolen
So erhalten Sie Disney+ in Großbritannien – App, iPad, Telefon, Smart TV und Spielekonsolen
Der neue Streaming-Dienst von DISNEY ist endlich in Großbritannien gestartet und bietet Fernseh- und Filmliebhabern noch mehr Möglichkeiten. Es enthält einen Backkatalog mit Favoriten wie Star Wars und Marvel. Was ist D…