Haupt Technik Wie deaktiviere ich mein Instagram-Konto?

Wie deaktiviere ich mein Instagram-Konto?

Wenn Sie eine Pause von Instagram suchen, können Sie Ihr Konto vorübergehend deaktivieren - und später darauf zurückkehren.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie genug haben, Ihr Konto jedoch nicht dauerhaft löschen möchten, gehen Sie wie folgt vor.

4

Wenn du Lust hast, eine Weile von Instagram zu pausieren, kannst du deinen Account vorübergehend deaktivieren, ohne alle deine hochgeladenen Fotos zu verlierenBildnachweis: Getty - Mitwirkender



Wie deaktiviere ich mein Instagram-Konto?

Wenn Sie Instagram für kurze Zeit verlassen möchten, aber keine Ihrer hochgeladenen Fotos oder Videos verlieren möchten, müssen Sie Folgendes tun ...

  1. Rufen Sie mit einem Telefon oder Computer die Instagram-Website auf und melden Sie sich an. Hinweis: Sie können Ihr Konto nicht vorübergehend über die Instagram-App deaktivieren.
  2. Tippen oder klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf Ihr Profilbild.
  3. Tippen oder klicken Sie dann auf Profil und Profil bearbeiten.
  4. Scrollen Sie auf der Seite nach unten und wählen Sie unten rechts Mein Konto vorübergehend deaktivieren aus.
  5. Sie werden dann gefragt, warum Sie sich entschieden haben, die App zu verlassen und Ihr Passwort zu bestätigen.
  6. Klicken Sie zu guter Letzt auf Konto vorübergehend deaktivieren, und Sie sind fertig.
4

Ihre Follower können Ihr Profil nicht sehen oder über Instagram mit Ihnen interagierenBildnachweis: Alamy



Kann ich mein Konto reaktivieren, wenn ich meine Meinung ändere?

Sie können Ihr Instagram-Konto so lange deaktivieren, wie Sie möchten.

Sobald die Tat abgeschlossen ist, wird Ihr Profil mit all Ihren Bildern und Beiträgen ausgeblendet.

Freunde können Sie nicht über die App kontaktieren und sogar Ihre Profil-URL wird leer.



Aber keine Sorge, wenn du deine Meinung änderst, kannst du reaktiviere dein Konto indem Sie sich einfach wieder in der App anmelden.

4

Sie können Instagram nicht über die mobile App deaktivieren - Sie müssen dazu einen Computer oder einen mobilen Browser verwendenBildnachweis: Instagram

Als Faustregel gilt, dass Instagram Sie auffordert, mindestens 24 Stunden zu warten, bevor Sie Ihr Profil reaktivieren, da die Bearbeitung Ihrer Anfrage einige Zeit in Anspruch nimmt.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Konto deaktivieren, anstatt es zu löschen. Andernfalls haben Sie nur 30 Tage Zeit, um es von den Toten zurückzuholen, bevor Ihr Profil für immer verloren geht.

Auch wenn Ihr Profil ausgeblendet oder gelöscht ist, bedeutet dies, dass Instagram Ihre persönlichen Daten nicht enthält.

energizante para estudiantes de secundaria

Wenn Sie dies befürchten, müssen Sie sich direkt an das Unternehmen wenden und es bitten, es zu löschen.

4

Du kannst deinen Account jederzeit reaktivieren – aber normalerweise musst du bei Instagram mindestens 24 Stunden wartenBildnachweis: Alamy

Kann ich Instagram ohne Account nutzen?

Du verwendet, um öffentliche Profile anzeigen zu können auf Instagram auch ohne Mitglied zu sein.

Aber seit spätestens aktualisieren , das könnte Ihnen schwer fallen.

Probieren Sie es aus und Instagram fordert Sie bequem auf, sich anzumelden oder ein neues Konto zu erstellen.

Wenn Sie wirklich auf das öffentliche Profil einer Person zugreifen möchten, aber nicht der Gram-Community beitreten möchten, gibt es eine andere Möglichkeit.

Sie können eine Drittanbieteranwendung herunterladen, z. B. ImgInn , was völlig kostenlos ist.

Dadurch erhalten Sie Zugriff auf öffentliche Profile, Beiträge und Bilder, jedoch nicht auf Instagram-Stories.

Glücklicherweise gibt es auch Anwendungen, mit denen Sie Geschichten anzeigen können, auch wenn Sie kein Konto haben.

Wenn Sie sich jedoch die Mühe gemacht haben, Anwendungen von Drittanbietern herunterzuladen, um Instagram-Profile anzuzeigen, ist es möglicherweise einfacher, einfach Ihr altes Konto zu reaktivieren oder ein neues zu erstellen.

Stacey Solomon dankt ihren Fans und erreicht über vier Millionen Instagram-Follower

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Google Earth enthüllt ein riesiges „Alien-Gesicht“ in der Antarktis – und Verschwörungsverrückte halten es für das Werk einer verborgenen Zivilisation
Google Earth enthüllt ein riesiges „Alien-Gesicht“ in der Antarktis – und Verschwörungsverrückte halten es für das Werk einer verborgenen Zivilisation
UFO-JÄGER sagen, dass sie in Google Earth-Aufnahmen der Antarktis Anzeichen einer außerirdischen Invasion gefunden haben. Die Verschwörungsverrückten meinen, sie hätten an einem abgelegenen Ort ein ins Eis gemeißeltes Gesicht gefunden …
Mysteriöser iPhone-Fehler ist das LÖSCHEN von Fotos – das müssen Sie wirklich vermeiden
Mysteriöser iPhone-Fehler ist das LÖSCHEN von Fotos – das müssen Sie wirklich vermeiden
Ein MYSTERIÖSER iOS 15-Fehler soll das Löschen von auf Ihrem iPhone gespeicherten Fotos aus der Nachrichten-App sein. Berichten zufolge tritt der Fehler auf, wenn Sie ein Foto speichern, das Ihnen über den Nachrichtenbu…
Synchronisieren Sie die Zeit mit dem Internetserver manuell in Windows 10
Synchronisieren Sie die Zeit mit dem Internetserver manuell in Windows 10
Ab Windows 10 Build 18920 ist es möglich, Ihre Uhr manuell zu synchronisieren, wenn die Uhr nicht synchron ist oder wenn der Zeitdienst deaktiviert wurde.
Google entfernt das legendäre „Don’t Be Evil“-Motto aus dem Verhaltenskodex – sollten wir uns Sorgen machen?
Google entfernt das legendäre „Don’t Be Evil“-Motto aus dem Verhaltenskodex – sollten wir uns Sorgen machen?
Seit fast zwei Jahrzehnten arbeitet Google unter einem Hauptmotto: Sei nicht böse. Aber diese ikonische Regel wurde jetzt aus dem Vorwort des Verhaltenskodex des Unternehmens gestrichen – s…
Detektiv von Google Maps findet explodiertes Bürogebäude in Nordkorea, umgeben von Glasscherben
Detektiv von Google Maps findet explodiertes Bürogebäude in Nordkorea, umgeben von Glasscherben
Ein Google Maps-Fan mit Adleraugen hat ein teilweise zerstörtes Bürogebäude in Nordkorea entdeckt. Luftbilder, die für den digitalen Kartendienst von Google aufgenommen wurden, zeigen ein verfallenes blau-grünes Gebäude mit …
Januar 2022 Patch Tuesday verursachte Probleme mit VPN-Verbindungen
Januar 2022 Patch Tuesday verursachte Probleme mit VPN-Verbindungen
Diese Woche hat Microsoft monatliche kumulative Updates und Sicherheitsupdates für alle unterstützten Windows-Versionen veröffentlicht. Die Updates beheben eine Reihe von Sicherheitslücken und
Neues iPhone Pro, AirPods 3, „billiges iPad“ und größtes MacBook seit Jahren durch riesiges Apple-Leak enthüllt
Neues iPhone Pro, AirPods 3, „billiges iPad“ und größtes MacBook seit Jahren durch riesiges Apple-Leak enthüllt
APPLE-Fans haben Glück, denn der Technologieriese wird Berichten zufolge eine Menge neuer Hardware auf den Markt bringen, darunter Pro iPhones, iPad-Updates und seinen größten Laptop seit Jahren. Dies ist laut t…