Haupt Technik Wie heiß ist die Sonne?

Wie heiß ist die Sonne?

JEDER liebt ein bisschen Sonnenschein - es gibt nichts Schöneres, als sich in den heißen Strahlen zu sonnen und sich zu bräunen.

Aber die Sonne ist tatsächlich so heiß, dass ihre Wärme nur acht Minuten braucht, um 147,5 Millionen Kilometer (92 Millionen Meilen) zurückzulegen, um uns zu erreichen. Was ist also die Temperatur der Sonne?

3

Die Sonne ist das größte Objekt in unserem Sonnensystem – in ihr könnten mehr als eine Million Planeten Erde Platz finden

Wie heiß ist die Sonne?

Die Sonne hat glühende 15 Millionen Grad Celsius (27 Millionen Grad Fahrenheit) in seinem Zentrum, das als Kern bekannt ist.

Die heißesten Teile der Sonne sind ihr Kern und ihre äußerste Schicht.

Es ist bekannt, dass die Temperatur in der nächsten Schicht des Kerns, der Strahlungszone, auf zwei bis sieben Millionen Grad Celsius sinkt.

Und die Hitze der Sonne ist noch geringer – unter zwei Millionen Grad – in der dritten und letzten Schicht des Sonnenkerns, der Konvektionszone.

Die Temperatur ist in der Photosphäre – ihrer sichtbaren Oberfläche – auf 5.500 Grad Celsius gefallen und kann inmitten großer Sonnenflecken in dieser Schicht bis auf 4.000 Grad Celsius sinken.

divertidos juegos navideños para niños

Die durchschnittliche Temperatur in der nächsten Schicht, der Chromosphäre, beträgt etwa 4.300 Grad C.

Aber wenn man die äußerste Schicht, die Korona, erreicht, steigt die Temperatur wieder auf zwischen einer Million und zehn Millionen Grad Celsius – fast so heiß wie der innere Kern.

In der Korona liegen die Temperaturen oft bei etwa zwei Millionen Grad C, steigen aber in Ausbrüchen von Sonnenwind und magnetischer Energie auf bis zu 10 Millionen an.

3

Die Sonne ist der einzige Stern in unserem Sonnensystem – aber im Vergleich zu einigen anderen Sternen im Universum tatsächlich durchschnittlich großBildnachweis: Getty - Mitwirkender

Wie groß ist die Sonne?

Die Sonne hat einen Durchmesser von unglaublichen 1,4 Millionen km (865.370 Meilen), d. h. in der Mitte - die Breite von 109 Planetenerden.

Der Umfang der Sonne beträgt 4,4 Millionen km (2,7 Millionen Meilen) - sie ist fast eine perfekte kugelförmige Kugel.

Die Sonne ist das größte Objekt in unserem Sonnensystem.

Mehr als eine Million Erden, 1.000 Jupiter oder mehr als 21,2 Millionen Quecksilber könnten in die Sonne passen, wenn sie hohl wäre.

Es hat auch die größte Masse – tatsächlich enthält die Sonne 99,86% der gesamten Masse des Sonnensystems.

Aber es gibt Milliarden von Sternen, die noch größer sind als unsere Sonne, die bestenfalls durchschnittliche Größe für einen Stern hat.

Zum Beispiel, Beteigeuze , der normalerweise der zehnthellste Stern an unserem Himmel ist, könnte bis zu acht Milliarden unserer Sonne darin aufnehmen, wenn er hohl wäre.

Woraus besteht die Sonne?

Die Sonne ist eine massive Plasmakugel, bei der es sich um superheißes Gas handelt. Es besteht zu 91 Prozent aus Wasserstoff und zu 8,9 Prozent aus Helium.

Die Wasserstoffatome im Zentrum, dem innersten Kern der Sonne, werden durch die Schwerkraft so stark komprimiert, dass sie in einem Prozess namens Kernfusion Helium produzieren.

Diese Kernreaktion gibt der Sonne Wärme und Lichtenergie.

Die Energie wandert durch alle verbleibenden Schichten der Sonne und schließlich durch unser Sonnensystem.

Die Sonne hat drei Schichten: Kern – bestehend aus dem inneren Kern, Strahlungs- und Konvektionszonen – sowie die Atmosphäre und die Korona.

3

Die Planeten unseres Sonnensystems kreisen alle um die SonneBildnachweis: Getty - Mitwirkender

Die im Zentrum erzeugte Energie prallt bis zu 100 Jahre lang in der Strahlungszone herum, weil das Plasma so dicht ist.

Die Konvektionszone, die nächste Schicht, besteht aus größeren Plasmablasen, die sich in Konvektionsströmen auf und ab bewegen.

Die Atmosphäre der Sonne besteht aus der Photosphäre und der Chromosphäre.

Die durch die Photosphäre strömende Energie ist das Sonnenlicht, das wir auf der Erde sehen. Dies ist die hellste Schicht.

Normalerweise können wir die Chromosphäre, die nächste Schicht, nicht sehen, weil die Photosphäre so hell ist.

Aber die große Menge Wasserstoff, aus der die Chromosphäre besteht, verleiht der Sonne bei einer Sonnenfinsternis ihren roten Rand.

Die letzte Schicht der Sonne ist die Corona, eine Ora, die auch bei einer Sonnenfinsternis sichtbar ist.

Die Sonne ist eigentlich weiß, aber das Licht wird von unserer eigenen Atmosphäre gefiltert, sodass wir nur den warmen gelben Teil des Spektrums sehen.

Die Kernreaktion in ihrem Kern, die die Wärme und das Licht der Sonne liefert, lässt die Sonne auch größer und heißer werden, sie wird schließlich verbrennen.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Telegram stellt Chat-Ordner und mehr vor
Telegram stellt Chat-Ordner und mehr vor
Die Telegram-App hat mit ihren Releases einen großen Meilenstein erreicht. Mit Version 2.0 für Desktop und Version 6.0 für Android können Sie jetzt Ihre Dateien organisieren
Was ist neu in Windows 10 Creators Update
Was ist neu in Windows 10 Creators Update
Hier ist das umfassendste Änderungsprotokoll für Windows 10 Creators Update RTM. Sehen Sie, was in der veröffentlichten Windows 10-Version 1703 neu ist.
Microsoft hat seine Windows-Insider-Programm-Website aktualisiert
Microsoft hat seine Windows-Insider-Programm-Website aktualisiert
Microsoft hat das Design der Website für das Windows-Insider-Programm aktualisiert. Das neue Design erklärt klar das Ziel des Programms und beschreibt es
Fügen Sie AHCI Link Power Management hinzu – Adaptive to Power Options in Windows
Fügen Sie AHCI Link Power Management hinzu – Adaptive to Power Options in Windows
So fügen Sie AHCI Link Power Management hinzu – Adaptive to Power Options in Windows 10. AHCI Link Power Management konfiguriert den Link-Energieverwaltungsmodus für
Microsoft Edge 84 Stable veröffentlicht
Microsoft Edge 84 Stable veröffentlicht
Microsoft hat heute Edge 84 für die Stable-Zweig-Benutzer veröffentlicht. Es ist eine Hauptversion des Browsers, die viele Änderungen und neue Funktionen enthält.
Der ehemalige UFO-Ermittler des MoD enthüllt den Schlachtplan, ob die Erde von Außerirdischen überfallen wurde … und es ist erschreckend
Der ehemalige UFO-Ermittler des MoD enthüllt den Schlachtplan, ob die Erde von Außerirdischen überfallen wurde … und es ist erschreckend
DIE Wahrscheinlichkeit, dass etwas vom Mars kommt, kann eine Million zu eins sein … aber lohnt es sich, das Risiko einzugehen? Nick Pope, der das UFO-Projekt des Verteidigungsministeriums leitete, glaubt, dass die Bedrohung …
Suchen Sie die Windows 11-Version in der ISO-Datei oder auf dem USB-Laufwerk
Suchen Sie die Windows 11-Version in der ISO-Datei oder auf dem USB-Laufwerk
In diesem Beitrag erfahren wir, wie Sie die Windows 11-Version in einer ISO-Datei oder auf einem USB-Laufwerk finden. Außerdem können Sie schnell sehen, welche Windows 11-Edition,