Haupt Sonstiges So aktivieren oder deaktivieren Sie das regelmäßige Scannen in Windows 10

So aktivieren oder deaktivieren Sie das regelmäßige Scannen in Windows 10

Mit Windows 10 Build 14352 hat Microsoft ein neues Sicherheitsfeature eingeführt, das im finalen Anniversary Update verfügbar sein wird. Eine neue Periodic Scanning-Funktion ist eine Option von Windows Defender, mit der Defender eine alternative Antivirenlösung ergänzen kann. Benutzer, die es vorziehen, eine andere Antivirensoftware wie Avast, Kaspersky, Symantec usw. zu installieren, können also zusätzlichen Schutz erhalten. Mal sehen, wie es funktioniert.

Anzeige


Wenn Sie Windows 10 gerade installiert haben, bietet das Betriebssystem Windows Defender als primäre Antivirensoftware standardmäßig an. Es ist standardmäßig aktiviert und lässt sich nur schwer deaktivieren, selbst wenn Sie möchten. Unter Einstellungen -> Update & Sicherheit -> Windows Defender bietet es folgende Optionen zur Verwaltung seiner Sicherheitsoptionen: Regelmäßiges Scannen von Windows 10 Build 14352

Beachten Sie die Option Echtzeitschutz .



Wenn der Benutzer eine alternative Antivirensoftware installiert, ändert die Windows Defender-Seite ihr Aussehen und ihr Verhalten in der App „Einstellungen“. Alle Einstellungen werden deaktiviert und die Option „Echtzeitschutz“ ändert ihren Namen in Regelmäßiges Scannen . Siehe folgenden Screenshot: Verteidiger ui1 Verteidiger ui2

Beachten Sie, dass diese neue Option nur angezeigt wird, wenn Windows 10 die von Ihnen installierte Antivirensoftware erkennen kann, was bedeutet, dass Ihr Antivirenprogramm mit Windows 10 kompatibel sein sollte.



Standardmäßig ist der regelmäßige Scan deaktiviert. Wenn aktiviert, verhält sich Windows Defender neben Ihrem primären Antivirenprogramm wie ein zusätzlicher Antivirenscanner. Dies sollte die Systemsicherheit verbessern.

Sobald Windows Defender Bedrohungen erkennt, wird dem Benutzer eine Benachrichtigung angezeigt. Während die Anwendung im Modus „Regelmäßiges Scannen“ größtenteils deaktiviert ist, funktioniert ihre Benutzeroberfläche weiterhin und kann verwendet werden, um den Update-Verlauf, den Scan-Verlauf und die Maßnahmen anzuzeigen, die gegen zuvor erkannte Bedrohungen ergriffen wurden. Verteidiger ui2 riesig riesig Windows 10-Einstellungen

Wenn Sie daran interessiert sind, das regelmäßige Scannen in Windows 10 zu testen, können Sie es hier ausprobieren.



So aktivieren oder deaktivieren Sie das regelmäßige Scannen in Windows 10

Dies setzt voraus, dass Sie Antivirensoftware von Drittanbietern installiert haben. In meinem Fall ist es Avast! Frei.

Windows 10-Update und Sicherheit Windows 10-Update und Sicherheit
Hier ist, wie es gemacht werden kann.

  1. Öffnen Sie die App „Einstellungen“ in Windows 10. Tipp: Wenn Ihr Gerät über eine Tastatur verfügt, drücken Sie Win + I, um es direkt zu öffnen. Periodisches Scannen von Windows 10 aktiviert Regelmäßiges Scannen von Windows 10 deaktiviert
  2. Gehen Sie wie unten gezeigt zu System – Update & Sicherheit.
  3. Klicken Sie links auf Windows Defender, um diese Seite zu öffnen.
  4. Aktivieren Sie den regelmäßigen Scan in Windows 10durch Aktivieren der Option Regelmäßiges Scannen: Deaktivieren Sie das regelmäßige Scannen in Windows 10 durch Deaktivieren der Option Periodisches Scannen:

Sehen Sie sich das folgende Video an, um diese Funktion in Aktion zu sehen:

Tipp: Sie können unseren offiziellen YouTube-Kanal abonnieren HIER .

Das ist es. Periodisches Scannen kann als sekundäre Sicherheitslösung für Benutzer nützlich sein, die Windows 10 mit einer anderen Antiviren-App ausführen und sicherstellen möchten, dass ihre PCs über das maximale Schutzniveau verfügen. Benutzer, die eine Antiviren-App eines Drittanbieters installieren, vertrauen Defender jedoch normalerweise nicht und sind mit seinem Schutzniveau nicht zufrieden. Für solche Benutzer ist diese neue Funktion nutzlos. Was ist mit Ihnen? Würden Sie diese Funktion aktivieren?

EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Probleme zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Unterstütze uns

cuestionario bíblico con respuestas para jóvenes

Winaero ist sehr auf Ihre Unterstützung angewiesen. Sie können dazu beitragen, dass die Website Ihnen weiterhin interessante und nützliche Inhalte und Software bietet, indem Sie diese Optionen verwenden:

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte über die Schaltflächen unten. Es wird Ihnen nicht viel abverlangen, aber es wird uns helfen zu wachsen. Danke für deine Unterstützung!

Werbung

Autor:Sergej Tkachenko

Sergey Tkachenko ist ein Softwareentwickler aus Russland, der Winaero im Jahr 2011 gegründet hat. In diesem Blog schreibt Sergey über alles, was mit Microsoft, Windows und populärer Software zu tun hat. Folge ihm weiter Telegramm , Twitter , und Youtube . Alle Beiträge von Sergey Tkachenko anzeigen

AutorSergej TkachenkoVeröffentlicht am27. Mai 201627. Mai 2016Kategorien Windows 10 StichworteRegelmäßiges Scannen in Windows 10 deaktivieren , Regelmäßiges Scannen in Windows 10 aktivieren , , Windows Defender regelmäßiges Scannen

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Amazon Ring Video Doorbell Pro ist jetzt 50 € günstiger – oder Sie können KOSTENLOS einen Echo Dot hinzufügen
Amazon Ring Video Doorbell Pro ist jetzt 50 € günstiger – oder Sie können KOSTENLOS einen Echo Dot hinzufügen
AMAZON hat den Preis seines Ring Video Doorbell Pro-Kits deutlich gesenkt. Oder, wenn Sie zwei Geräte für eines bevorzugen, können Sie einen Echo Dot ohne zusätzliche Kosten abholen. Dieser Artikel und diese Funktion…
Entfernen Sie einzelne Vorschläge zur automatischen Vervollständigung in Google Chrome
Entfernen Sie einzelne Vorschläge zur automatischen Vervollständigung in Google Chrome
Aus Datenschutzgründen möchten Sie möglicherweise bestimmte Vorschläge für bestimmte Textfelder in Google Chrome entfernen. Hier ist, wie es gemacht werden kann.
Der seltene Dyson-Verkauf reduziert den Preis von kabellosen Staubsaugern um 15 %
Der seltene Dyson-Verkauf reduziert den Preis von kabellosen Staubsaugern um 15 %
DYSON hat bei einer großen Auswahl an Staubsaugern 15 % reduziert. Das bedeutet, dass Sie einen kabellosen Dyson für deutlich weniger als den üblichen Preisaufschlag kaufen können. Der seltene Deal kommt mit freundlicher Genehmigung von Dysons offiziellem…
Windows 10 auf ARM wird im November Unterstützung für 64-Bit-Apps erhalten
Windows 10 auf ARM wird im November Unterstützung für 64-Bit-Apps erhalten
Zum jetzigen Zeitpunkt ist Windows 10 auf ARM eine ARM64-Plattform, die nur 32-Bit-x86-Apps über einen integrierten Emulator unterstützt. Laufen ist nicht möglich
Alte iPhones werden dank eines riesigen Apple-Updates im Jahr 2020 zu neuem Leben erweckt, behaupten Insider
Alte iPhones werden dank eines riesigen Apple-Updates im Jahr 2020 zu neuem Leben erweckt, behaupten Insider
ALTE iPhones können dank des diesjährigen Apple-Handy-Updates zu neuem Leben erweckt werden. Das kommende iOS 14-Update wird voraussichtlich auf Telefonen aus dem Jahr 2016 funktionieren. Jedes Jahr re…
Die geheimsten Basen der USA, die noch mysteriöser sind als Area 51
Die geheimsten Basen der USA, die noch mysteriöser sind als Area 51
AREA 51 hat diese Woche erneut Schlagzeilen gemacht, nachdem eine Facebook-Seite, die Alien-Jäger ermutigte, die Basis massenhaft zu stürmen, mehr als 1,5 Millionen bestätigte Teilnehmer anzog. Ziel ist es, w…
Holen Sie sich farbige Titelleisten in Windows 10
Holen Sie sich farbige Titelleisten in Windows 10
Hier erfahren Sie, wie Sie die weiße Farbe in Titeln korrigieren und farbige Titelleisten in Windows 10 einfach wiederherstellen können.