Haupt Technik Die Jagd nach Kleopatras verlorenem Grab könnte beendet sein, da in der ägyptischen 'Stadt der Toten' eine 'sensationelle vergoldete Bestattung' entdeckt wurde

Die Jagd nach Kleopatras verlorenem Grab könnte beendet sein, da in der ägyptischen 'Stadt der Toten' eine 'sensationelle vergoldete Bestattung' entdeckt wurde

ARCHÄOLOGEN sind der Entdeckung des lange verschollenen Grabes von Kleopatra nach einem 'sensationellen' Fund in einem antiken Tempel in Ägypten einen Schritt näher gekommen.

Zwei hochrangige Mumien, die in Taposiris Magna in der Nähe der Stadt Alexandria entdeckt wurden, deuten darauf hin, dass die Königin nach ihrem tragischen Selbstmord vor 2.000 Jahren dort begraben worden sein könnte.

7

Zwei Mumien, die im Tempel von Taposiris Magna in Ägypten gefunden wurden, könnten auf den Verbleib von Kleopatras verlorenem Grab hinweisenBildnachweis: Arrow Media



Kleopatra, die letzte Königin Ägyptens, ist eine der berühmtesten Herrscherinnen der Geschichte, aber ihre letzte Ruhestätte bleibt ein ungelöstes Rätsel.

Einige Experten glauben, dass die schöne Verführerin in Alexandria begraben wurde, wo sie geboren wurde und den größten Teil ihres Lebens regierte.



Andere vermuten, dass sie an der antiken Stätte von Taposiris Magna beigesetzt wurde.

Die um den Tempel herum gelegene gleichnamige Stadt liegt 48 km von Alexandria entfernt und war zu Kleopatras Zeiten eine bedeutende Hafenstadt.

7

Die Mumien wurden in einem seit 2000 Jahren versiegelten Grab gefunden und haben möglicherweise persönlich mit der Königin interagiertBildnachweis: Arrow Media



7

Kleopatra ist eine der berühmtesten Herrscherinnen der Geschichte, aber Archäologen haben ihr Grab nie gefundenBildnachweis: Bridgeman Art Library

Jetzt könnte ein neuer Fund im Tempel, von dem angenommen wird, dass er Dutzende von alten Bestattungen beherbergt, darauf hindeuten, dass sich ihr lange verschollenes Grab doch dort befindet, The Guardian Berichte .

Ein Paar Mumien, von denen angenommen wird, dass sie hochrangige Individuen waren, die zur Zeit der sagenumwobenen Königin lebten, wurden von Archäologen entdeckt.

Die Entdeckung wurde als „sensationell“ bezeichnet, weil sie die Bedeutung der Nekropole oder „Stadt der Toten“ in Taposiris zeigt.

Es wurde als Teil einer neuen Channel 5-Dokumentation, The Hunt for Cleopatra's Tomb, gedreht, die am Donnerstag gezeigt wird.

7

Hier ist alles, was Sie wissen müssen...

  • Die alten Ägypter waren eine fortschrittliche Zivilisation, die einst einen großen Teil der Welt besaß
  • Die Zivilisation begann vor etwa 5.000 Jahren, als alte Menschen begannen, Dörfer entlang des Nils zu bauen
  • Es dauerte etwa 3.000 Jahre und sah den Bau komplexer Städte ihrer Zeit Jahrhunderte voraus – ebenso wie die berühmten Großen Pyramiden
  • Die alten Ägypter waren Experten in Landwirtschaft und Bauwesen
  • Sie erfanden einen Sonnenkalender und eines der frühesten Schriftsysteme der Welt: Die Hieroglyphe
  • Die Ägypter wurden von Königen und Königinnen, den Pharaonen, regiert
  • Religion und das Leben nach dem Tod waren ein großer Teil der altägyptischen Kultur. Sie hatten über 2.000 Götter
  • Pharaonen bauten riesige kunstvolle Gräber, in denen sie begraben werden konnten, von denen einige Pyramiden waren – zu dieser Zeit gehörten sie zu den größten Gebäuden der Welt
  • Die Ägypter glaubten an ein Leben nach dem Tod, und die Leichen wichtiger Menschen wurden mumifiziert, um ihre Körper für das Leben nach dem Tod zu erhalten
  • Das altägyptische Reich fiel aufgrund einer Mischung von Faktoren, darunter Kriege mit anderen Reichen und eine 100-jährige Dürre- und Hungerperiode

Obwohl diese Mumien jetzt mit Staub aus 2.000 Jahren unter der Erde bedeckt waren, wären sie damals spektakulär gewesen, sagte Dr. Glenn Godenho, ein Ägypter an der Universität Liverpool, der den Dokumentarfilm präsentiert.

idea de juego de reunión familiar

Aufgrund von Wasserschäden sind die Mumien in einem schlechten Zustand, aber es gibt Hinweise darauf, dass sie einst vollständig mit Blattgold bedeckt waren.

Dieser Luxus war typischerweise wichtigen Mitgliedern der Gesellschaft vorbehalten.

'Um mit Blattgold bedeckt zu sein, wären sie ... wichtige Mitglieder der Gesellschaft gewesen', sagte Dr. Godenho.

7

Einige Archäologen glauben, dass Kleopatra im antiken Tempel von Taposiris Magna . beigesetzt wurdeCredit: Wissenschaftskanal

7

Dr. Kathleen Martínez (links) und Dr. Glenn Godenho präsentieren einen Dokumentarfilm über den FundBildnachweis: Arrow Media

Röntgenaufnahmen der Mumien zeigen, dass sie männlich und weiblich waren, und es wurde vermutet, dass es sich um Hohepriester handelte, die der Königin halfen, die Macht zu behalten.

Auf eine der Leichen wurde ein Skarabäus, der die Wiedergeburt symbolisiert, mit Blattgold gemalt.

Die Ausgrabungen in Taposiris wurden von Dr. Kathleen Martínez geleitet, die seit 14 Jahren an der Stätte arbeitet.

Sie sagte, sie sei mehr denn je davon überzeugt, dass Kleopatra nach dem neuen Fund im Tempel begraben wurde.

7

Kleopatra war die letzte Königin des alten Ägypten

Es wurde vermutet, dass die hochrangigen Personen, die sie gefunden hat, möglicherweise persönlich mit der Königin interagiert haben.

Die Suche nach Kleopatras Grab geht weiter. Es wird angenommen, dass bis heute weniger als fünf Prozent von Taposiris ausgegraben wurden.

Kleopatra VII. wurde 70 oder 69 v. Chr. geboren und regierte Ägypten fast 30 Jahre lang als Mitregentin.

Sie ist berühmt für ihre Heirat mit dem römischen Kaiser Julius Caesar und wurde von Elizabeth Taylor in dem gleichnamigen Hollywood-Film von 1963 gespielt.

Die Königin starb 53 v. Chr. Berichten zufolge durch Selbstmord, nachdem sie vom römischen Herrscher Octavian in der ägyptischen Stadt Alexandria gefangen genommen und festgenommen worden war.

Der Legende nach ließ Kleopatra von ihren Dienern Giftschlangen in ihre provisorische Zelle schmuggeln, von denen sie sich zu Tode beißen ließ.

Nach ihrem Tod wurde Ägypten von seinen römischen Herrschern annektiert, was das 3000 Jahre alte altägyptische Reich effektiv beendete.

Pharaonen bauten oft riesige Gräber, in denen sie begraben werden konnten, aber angesichts ihres Status als Gefangene Roms zum Zeitpunkt ihres Todes ist es wahrscheinlich, dass Kleopatra ein ruhiges Begräbnis in einem strengen Grab erhielt.

Menschlicher Fötus vor 2.100 Jahren im alten Ägypten mumifiziert

In anderen archäologischen Nachrichten wurde ein altägyptischer Teenager neben einer Fundgrube an Schmuck entdeckt.

In Zentralchina wurde ein altes enthauptetes Skelett entdeckt, das kniend begraben liegt.

Und uralte Dinosaurierfossilien haben Wissenschaftler dazu veranlasst, 'die' gefährlichster Ort in der Geschichte des Planeten Erde'.

Wo, glauben Sie, liegt Kleopatra begraben? Lass es uns in den Kommentaren wissen!



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Apple enthüllt eine revolutionäre runde Pizzaschachtel, die „durchweichte Krusten verhindert“ – und sie sind bereits im Angebot
Apple enthüllt eine revolutionäre runde Pizzaschachtel, die „durchweichte Krusten verhindert“ – und sie sind bereits im Angebot
APPLE hat eine neue Anzeige veröffentlicht, die die Herstellung seiner runden Pizzakartons zeigt. Der Tech-Riese hat sich das Design sogar patentieren lassen, das durch seine spezielle „…
Sie können jetzt VIER kostenlose Spiele für Xbox One und die neue Xbox Series X erhalten
Sie können jetzt VIER kostenlose Spiele für Xbox One und die neue Xbox Series X erhalten
Die neue Xbox Series X von MICROSOFT steht vor der Tür und Spieler können sich jetzt vier kostenlose Spiele für die Konsole schnappen. Die Titel sind über Microsofts Games with Gold Pro erhältlich…
Call of Duty: Modern Warfare 2 Remastered geht auf PC und Xbox One live
Call of Duty: Modern Warfare 2 Remastered geht auf PC und Xbox One live
CALL of Duty: Modern Warfare 2 Remastered ist jetzt für Xbox One und PC erhältlich. Das aufgemotzte Remake haucht dem Shooter von 2009 mit verbesserter Grafik und 4K-Grafik neues Leben ein. Moderne Wa…
BT-E-Mail-Backup, nachdem verblüffte Kunden aufgrund eines mysteriösen Ausfalls ausgesperrt wurden
BT-E-Mail-Backup, nachdem verblüffte Kunden aufgrund eines mysteriösen Ausfalls ausgesperrt wurden
BT-E-Mail-Dienste funktionieren heute aufgrund eines mysteriösen Ausfalls für einige Benutzer nicht mehr. Tausende von Benutzern beschwerten sich, dass sie nicht auf ihre E-Mails zugreifen konnten – aber inzwischen wurde ein Fix ausgerollt. Online-Ausfall…
Alle Möglichkeiten zum Ausblenden oder Anzeigen der Explorer-Multifunktionsleiste in Windows 8
Alle Möglichkeiten zum Ausblenden oder Anzeigen der Explorer-Multifunktionsleiste in Windows 8
Beschreibt, wie Sie den Explorer standardmäßig mit minimierter Multifunktionsleiste starten oder vollständig deaktivieren und das Aussehen von Windows 7 erhalten.
Der große Samsung Galaxy Buds+ Deal ist BESSER als der halbe Preis
Der große Samsung Galaxy Buds+ Deal ist BESSER als der halbe Preis
Samsungs Galaxy Buds gehören zu den bekanntesten kabellosen Ohrhörern auf dem Markt. Ein neuer Deal für das Einstiegsmodell Buds+ ist also definitiv ein Blickfang. Dieser Artikel und vorgestellte Pr…
Whatsapp-Warnung, da Betrüger gefälschte „Abonnementbenachrichtigungs“-Texte verwenden, um Opfer zu fangen
Whatsapp-Warnung, da Betrüger gefälschte „Abonnementbenachrichtigungs“-Texte verwenden, um Opfer zu fangen
NEIN, WhatsApp wird nicht mit dem Aufladen beginnen. Wenn Sie in den letzten Wochen eine anders lautende Nachricht erhalten haben, sind Sie wahrscheinlich Teil eines landesweiten Betrugs. Gauner sind…