Haupt Technik Internet zu langsam? 8 einfache Tricks geben dir einen schnellen Geschwindigkeitsschub

Internet zu langsam? 8 einfache Tricks geben dir einen schnellen Geschwindigkeitsschub

LANGE Internetgeschwindigkeiten machen nie Spaß, aber so viele von uns haben sie viel zu lange ertragen.

Ein Sprecher von Virgin Media erklärte: „Unzählige Faktoren zu Hause können das WLAN-Signal beeinflussen.

4

WLAN-Stärke und Browser können durch viele einfache Dinge beeinflusst werdenBildnachweis: Getty - Mitwirkender



„Dies kann alles sein, vom Standort des Routers über die Größe und Position Ihrer Möbel, die Dicke Ihrer Wände oder sogar die Anzahl der Personen in einem Raum.

'WiFi hat im Allgemeinen Schwierigkeiten, Flüssigkeiten zu passieren, und da Menschen voller Flüssigkeit sind, können wir alle WiFi-Signale behindern.'



Unter Berücksichtigung dieser Faktoren finden Sie im Folgenden acht einfache Tipps, mit denen Sie versuchen können, schnellere Surfgeschwindigkeiten zu erzielen.

Leere deinen Cache

Löschen der Zwischenspeicher in Ihrem Browser könnte es schneller laufen lassen.

Ein Cache ist nur eine Sammlung von Daten, die Ihr Gerät speichert.



Um Ihren Cache in einem Google Chrome-Browser zu leeren, müssen Sie auf die vertikalen drei Punkte in der oberen rechten Ecke klicken und dann auf 'Weitere Tools' klicken.

Als nächstes müssen Sie auf 'Browserdaten löschen' klicken und den Zeitraum und die Daten auswählen, die Sie löschen möchten, und dann auf 'Daten löschen' klicken.

Holen Sie sich den neuesten Browser

4

Router sollten für eine gute Verbindung idealerweise weit oben platziert werdenBildnachweis: Getty - Mitwirkender

Der Versuch, mit einer alten Version Ihres bevorzugten Browsers zu surfen, kann Sie wirklich verlangsamen.

Die meisten Browser bieten online einfache Anleitungen, wie Sie überprüfen können, ob Sie die neueste Version verwenden.

Suchen Sie einfach nach dem für Sie relevanten und folgen Sie den Schritten, die zu einer schnelleren Verbindung führen können.

Aktualisieren Sie Ihre Antivirensoftware

Antiviren- und Malware-Scan-Software kann entscheidend sein, um Ihren Computer vor Hackern zu schützen, und Viren und Malware können ihn verlangsamen.

Wählen und installieren Sie eine gute Software und stellen Sie sie so ein, dass sie automatisch und regelmäßig nach Malware sucht.

Hintergrund-Apps stoppen

4

Fenster und Aquarien können Ihr WLAN verlangsamenBildnachweis: Getty - Mitwirkender

Programme, die ohne Ihr Wissen im Hintergrund ausgeführt werden, können Ihre Browsergeschwindigkeit beeinträchtigen.

Wenn Sie überprüfen möchten, was auf Ihrem Computer ausgeführt wird, gehen Sie zum Task-Manager und schließen Sie alles, was Sie nicht benötigen, das zu viel Speicher und CPU beansprucht.

Positionieren Sie Ihren Router neu

Der Standort Ihres WLAN-Routers ist alles, wenn es um die Verbindung geht.

Versuchen Sie, Ihren Router so hoch wie möglich zu positionieren und sehen Sie, ob er die Geschwindigkeit verbessert.

cómo usar las nuevas actualizaciones de Snapchat

Wenn nicht, versuchen Sie, es in verschiedenen Räumen im Haus aufzustellen und herauszufinden, welcher Ort am besten ist.

Fenster meiden

Dieser nächste Punkt mag offensichtlich erscheinen, wird aber leicht falsch interpretiert.

Wenn Sie Ihren Router in der Nähe eines Fensters aufstellen, wird ein Teil des Signals nach draußen gesendet und ist daher in der Mitte des Gebäudes nicht so stark.

Es ist auch ratsam, Router nicht in der Nähe von Aquarien aufzustellen, da das Wasser das Signal absorbieren und die Entfernung verringern kann, die es zurücklegen kann.

Schützen Sie Ihren Router mit einem Passwort

4

Häuser können viele unbekannte „schwarze Flecken“ habenBildnachweis: Getty - Mitwirkender

Wenn Sie in einer Stadt oder einem Vorort wohnen und kein Passwort für Ihren Router haben, besteht die Möglichkeit, dass sich Leute mit Ihrem WLAN verbinden und Ihre Bandbreite verbrauchen.

Manchmal tun dies Leute unbeabsichtigt, wenn ihre Geräte so eingestellt sind, dass sie sich automatisch mit jedem WLAN verbinden.

Wenn Sie ein WLAN-Passwort erstellen oder ändern, wenn Sie der Meinung sind, dass Personen außerhalb Ihres Haushalts dies wissen, können Sie steuern, wie viele Geräte verbunden sind.

Achten Sie auf schwarze Flecken

Möglicherweise sind Sie sich der „schwarzen Flecken“ nicht bewusst, aber zu Hause haben Sie wahrscheinlich einige.

Die Positionierung eines Routers in diesen Bereichen kann zu einer langsamen Verbindung führen.

Ein Sprecher von Virgin Media erklärte: 'Wenn Ihr Zuhause groß ist, dicke Wände oder bestimmte Arten von Isolierung hat, erhalten einige Räume möglicherweise ein schwächeres Signal - einen WLAN-'Blackspot'.

Die Virgin Media Connect-App ist ein schnelles Tool, das Sie herunterladen und verwenden können, um Ihr Zuhause nach WLAN-Blackspots zu durchsuchen.

Das 5G-iPhone „wird erst 2021 fertig sein“ – Jahre nach den beiden neuen Modellen des Rivalen Samsung.

YouTube „ignorierte die Bitten der Mitarbeiter, hasserfüllte Videos zu löschen“, um die Aufrufe für JAHRE zu steigern, da Insider die Verbreitung „beunruhigender extremistischer Clips“ enthüllten.

Wie man Facebook vorübergehend löschen und dann wieder aktivieren später.

Wie schnell ist Ihre Internetgeschwindigkeit? Lass es uns in den Kommentaren wissen...


Wir bezahlen für Ihre Geschichten! Haben Sie eine Geschichte für das Nachrichtenteam von The Sun Online? Mailen Sie uns an tips@the-sun.co.uk oder rufen Sie 0207 782 4368 an. Wir zahlen fürVideosauch. Hier klicken, umHochladendein.


Interessante Artikel