Haupt Technik iPhone 12 Pro Max im Test: Wahrscheinlich das beste der Welt – wenn man es sich leisten kann…

iPhone 12 Pro Max im Test: Wahrscheinlich das beste der Welt – wenn man es sich leisten kann…

GRÖSSER ist besser, zumindest wenn es um das iPhone 12 Pro Max geht.

Ich teste Apples Top-Handy seit etwa einer Woche – und es ist ein richtiges Kraftpaket.

12

Das iPhone 12 Pro Max ist ein fantastisches HandyBildnachweis: Die Sonne / Sean Keach

Der erste Teil dieses Testberichts behandelt die Hauptunterschiede zwischen dem iPhone 12 Pro und dem iPhone 12 Pro Max. Eine optimierte Version des früheren iPhone 12 Pro-Tests ist aufgrund der zahlreichen Ähnlichkeiten darunter eingefügt.

Wenn Sie kleine Handys mögen, gehen Sie jetzt – denn das iPhone 12 Pro Max ist ein absoluter Riese.

Es hat einen ehrlich gesagt riesigen 6,7-Zoll-Bildschirm, und ich liebe es.

Ich werde die Besessenheit mit kleinen Telefonen nie verstehen, wenn ein gigantischer OLED-iPhone-Bildschirm so richtig gut aussieht.

12

Apples neues iPhone 12 Pro Max unterstützt schnelles 5G-InternetBildnachweis: Die Sonne / Sean Keach

Für mich ist es die zusätzlichen £ 100 / $ 100 für die zusätzlichen 0,6 Zoll gegenüber dem Standard-Pro wert.

Aber das ist nicht der einzige Trick, den der Pro Max im Ärmel hat.

Zunächst einmal ist auch die Akkulaufzeit besser – Apple nennt zusätzliche 3 Stunden Nutzung.

In der Praxis halten sowohl der Pro als auch der Max problemlos einen Tag durch, also bin ich nicht zu aufgeregt, aber es ist großartig zu wissen, dass die Bonuskapazität vorhanden ist.

Für die meisten Menschen ist der wahre Vorteil des Pro Max das verbesserte Kamerasystem.

Der Pro Max hat weitgehend die gleiche Kamera wie der normale Pro, mit ein paar wichtigen Optimierungen.

Es gibt eine andere Weitwinkelkamera mit 47 % größerem Sensor – allerdings mit gleichem Objektiv.

Dies bedeutet, dass Sie eine verbesserte Leistung bei schwachem Licht erhalten, die bereits von Anfang an gut war.

Der Nachtmodus sieht beim Pro Max deutliche Verbesserungen – ich war beeindruckt von scheinbar gut beleuchteten Fotos, die bei fast völliger Dunkelheit aufgenommen wurden.

Der Pro Max nimmt Farben auf, die selbst meine Augen nicht sehen, weil er so dunkel ist, und behält gleichzeitig die Nachtästhetik im Bild.

Apple hat auch das Teleobjektiv mit einer Brennweite von 65 mm gegenüber den kürzeren 52 mm im Pro geändert.

Dies bedeutet, dass Sie mit bis zu 2,5-fachem optischem Zoom näher an Motive herankommen – oder 5-fach, wenn Sie den Ultra-Weitwinkel-Zoom einbeziehen.

Und das Ultra-Wide ist das gleiche wie das normale Pro, mit einem großzügigen 120-Grad-Sichtfeld. Es ist eine knackige Kamera, die riesige Mengen an Szenen einfängt.

Bei 1.099 £ / 1.099 $ ist dies kein billiges iPhone und sicherlich nicht die Standardoption, die die meisten Leute bekommen sollten.

Das iPhone 12 bietet weitgehend ähnliche Spezifikationen (aber einen kleineren Bildschirm und eine schlechtere Kamera) für 799 £ / 799 $.

Aber wenn Sie ein richtiger Geek sind, ist das iPhone 12 Pro Max unübertroffen.

Dies ist ein High-End-Computer-, TV- und Kamerasystem, das auf Smartphone-Größe geschrumpft ist, und der Preis spiegelt dies angemessen wider.

Die Sonne sagt: Wahrscheinlich das beste Smartphone, das Sie heute kaufen können – wenn Sie den Preis hacken können. 5/5

12

Das Triple-Kamera-Array ist sehr beeindruckendBildnachweis: Die Sonne / Sean Keach

Was ist das iPhone 12 Pro Max?

Im Oktober 2020 hat Apple vier neue iPhone 12-Modelle vorgestellt, die alle 5G-Internet unterstützen.

Es gibt das iPhone 12 Mini, iPhone 12, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max.

Das iPhone 12 Pro ist das leistungsstärkste, teuerste und verfügt über ein riesiges 6,7-Zoll-Display.

Und es richtet sich wirklich an Leute, die das Beste von ihrem iPhone wollen, insbesondere wenn es um Fotografie geht.

iPhone 12 Pro Max-Design

Apple kehrte für die diesjährige iPhone-Kohorte ans Reißbrett zurück.

Vorbei sind die geschwungenen Kanten und die Rückseite sind die beliebten eckigen Seiten, die für das iPhone 12 verwendet wurden.

Es fühlt sich leichter zu greifen an und schafft es trotzdem, dünner und leichter zu wirken.

Das gesamte Gerät ist wasserdicht nach IP68, was bedeutet, dass es 30 Minuten lang ein 6-Meter-Eintauchen überlebt hat.

Ich würde immer noch vorsichtig sein, wenn ich mein neues iPhone 12 in den örtlichen Teich werfe. Aber Sie sind wahrscheinlich sicher, Kaffee zu verschütten oder ihn für einen Tag am Strand mitzunehmen.

Apple sagt, dass das Rückglas in diesem Jahr zusätzlich verstärkt wird.

12

Apples iPhone 12 Pro Max ist in dieser mondänen Goldfarbe erhältlichBildnachweis: Die Sonne / Sean Keach

Aber die wirklichen Verbesserungen kommen für die Front, die jetzt von einem sogenannten Ceramic Shield abgedeckt wird.

Es ist einzigartig für das iPhone und ersetzt das übliche robuste Glas, das normalerweise das Display bedeckt.

Dieser bullige Bildschirm sieht aus wie normales Glas, aber Apple sagt, dass er nach einem Sturz eine viermal bessere Überlebensrate ermöglicht.

Ich kann das nicht wirklich testen, ohne das iPhone aus einem Fenster zu werfen, und ich bin kein Verrückter. Aber wenn es in den nächsten Wochen kaputt geht, erfährst du es als Erster.

cómo ver los mensajes de facebook

Der Bildschirm ist oben immer noch gekerbt (wie bei den Vorgängermodellen) und misst großzügige 6,1 Zoll.

Das ist heutzutage bei High-End-Smartphones selbstverständlich, obwohl einige Leute zweifellos das kleinere iPhone 12 Mini bevorzugen werden.

Apple hat das iPhone 12 mit einem Super-Retina-XDR-Display ausgestattet, was Marketing-Malerei ist.

Aber unter dem Namen Janky steckt eine ernsthafte visuelle Technologie.

Es hat eine Spitzenhelligkeit von 1.200 nits, wodurch es auch bei sonnigen Bedingungen sehr gut zu sehen ist.

Dank des OLED-Displays und des Kontrastverhältnisses von 2 Millionen zu 1 können Sie sogar HDR10- und Dolby Vision-Inhalte anzeigen.

In Bezug auf die Farben gibt es es in Gold, Silber, Graphit und einer brandneuen blauen Option, die ich liebe.

12

Bildnachweis: Die Sonne / Sean Keach

iPhone 12 Pro-Box

Ein Großteil von Apples Gadget-Handwerk wurde von der Tatsache überschattet, dass der Ladestein und – in geringerem Maße – EarPods in der Verpackung fehlen.

Tatsächlich ist die Schachtel etwa halb so groß wie zuvor – was wohl auch gut so ist, denn übermäßige Verpackung ist eines der Übel unserer Zeit.

Die Abkehr von Apple von Ladegeräten wird seit Monaten gemunkelt, sodass Geeks viel Zeit hatten, über den Umzug nachzudenken.

Ich war anfangs skeptisch: Es wirkt zunächst wie eine totale Geldgier.

Aber wenn man wirklich darüber nachdenkt, ist das Umweltargument zwingend.

Rund 1,5 Milliarden ausgelieferte Smartphones im letzten Jahr und mit anderen Geräten sehen Sie sich wahrscheinlich noch viel mehr an – alle mit Ladegeräten in der Box.

Dies geschieht Jahr für Jahr und gilt nicht einmal für den Kauf und Verkauf von Ladegeräten von Drittanbietern.

Unsere Schubladen und Häuser füllen sich mit Ladegeräten, und viele werden einfach weggeworfen. All dieser Elektroschrott ist ernsthaft nicht nachhaltig.

Aber Apples sauberer Schnitt von Ladegeräten kann für einige schwierig sein.

Sie erhalten immer noch ein Kabel in der Box, das an den Lightning-Anschluss Ihres iPhones angeschlossen wird, aber das andere Ende ist USB-C.

Wenn Sie also keinen USB-C-Stecker haben, müssen Sie einen kaufen – neu im Apple Store auf 19 £ reduziert.

Sie werden jedoch wahrscheinlich sowieso ein altes iPhone Lightning-Kabel und einen Stecker herumliegen haben.

Außerdem unterstützt Ihr iPhone auch das kabellose Laden, daher ist es wahrscheinlich sowieso an der Zeit, in ein Ladegerät zu investieren.

12

Das Telefon verfügt über ein riesiges 6,7-Zoll-OLED-DisplayBildnachweis: Die Sonne / Sean Keach

iPhone 12 Pro Max – Spezifikationen, Funktionen und Akkulaufzeit

Richtig, zurück zu den lustigen Sachen.

Die gesamte iPhone 12-Reihe von Apple (einschließlich des Pro) ist 5G-fähig.

Das ist die nächste Generation des mobilen Internets und bietet superschnelle Geschwindigkeiten auf der ganzen Welt.

Die Abdeckung in Großbritannien und den USA ist immer noch weitgehend auf die großen Städte beschränkt, breitet sich jedoch schnell aus.

Bedenken Sie zunächst, dass Sie bei einer guten 4G-Verbindung normalerweise etwas im Bereich von 25-45 Mbit / s erhalten.

indicaciones para el ensayo de la aplicación universitaria

Ich habe es geschafft, 200 Mbit/s mit EE auf dem iPhone 12 mit 5G in einem Londoner Vorort zu takten.

Und ich habe zuvor 5G-Geschwindigkeiten von über 450 Mbit / s behauptet.

Bei diesen Geschwindigkeiten laden Sie in Sekundenschnelle riesige Apps und 4K-Filme herunter, ohne nachzudenken.

Aber wir stehen erst am Anfang: 5G wird bald gemeinhin in Gigabit statt in Megabit gemessen, und Sie werden aufhören, ganz an das Laden zu denken.

Apple hat FaceTime in HD über mobile Verbindungen dank 5G aktiviert.

Und es gibt einen optionalen Smart Data Mode, der 5G nur bei Bedarf verwendet, um die Akkulaufzeit zu sparen.

Das Herzstück des iPhone 12 ist der beeindruckende neue A14 Bionic Chip.

Es basiert auf einem neuen 5-nm-Prozess, der mehr Transistoren (die winzigen Schalter, die Rechenaufgaben übernehmen) als je zuvor ermöglicht.

Praktisch werden Sie nur feststellen, dass Apps schnell geladen werden und Spiele großartig aussehen.

Aber es ermöglicht eine Reihe leistungsstarker Kameratricks, einige neue Spiele (League of Legends kommt auf Mobilgeräte!) und verbessertes maschinelles Lernen. Im Grunde wird alles viel intelligenter.

12

Apple hat einen LiDAR-Sensor auf der Rückseite des Telefons zur Tiefenmessung angebrachtBildnachweis: Die Sonne / Sean Keach

Eine weitere große Innovation in diesem Jahr ist MagSafe, wieder verfügbar für alle iPhone 12-Modelle.

Es ist eine neue Magnetspule auf der Rückseite des iPhones, die es perfekt mit den kabellosen MagSafe-Ladegeräten ausrichtet.

Apple schlägt im Moment zwei aus: einen einzelnen und ein Duo, das auch Ihre Apple Watch auflädt.

Es ist eine nette Idee und funktioniert gut – ich habe MagSafe mehr als das Ladekabel verwendet, weil es weniger faff ist. Wer will faff?

Aber es kommt noch besser: Apple öffnet MagSafe, damit Leute Zubehör für sie herstellen können.

Es gibt bereits offizielle Apple-Artikel, darunter einen aufsteckbaren Kartenhalter und Quick-Attach-Cases, die auch das kabellose Laden unterstützen.

Toll, dass es ein einheitliches und offenes System für iPhone-Zubehör gibt und es wird nur noch besser.

Die Akkulaufzeit des iPhone 12 Pro scheint in Ordnung zu sein: Ich habe problemlos einen ganzen Tag durchgehalten, selbst wenn ich mich auf 4G/5G verlassen habe.

Apple hat auch den Standardspeicher von 64 GB auf 128 GB verdoppelt – hurra!

Das letzte Wort zu den Funktionen muss an iOS 14 gehen.

Das ist Apples neueste mobile Software und keineswegs exklusiv für das iPhone 12.

Aber es hat einige nette Funktionen, die es wert sind, erwähnt zu werden, darunter eine verbesserte Maps-Erfahrung, ein neu gestalteter Startbildschirm, der einfacher zu halten ist, und eine unterhaltsame Echtzeit-Sprachübersetzungs-App.

iPhone 12 Pro Max-Kamera

Die meisten guten Sachen des iPhone 12 Pro Max sind auch auf dem iPhone 12 verfügbar.

Aber der Pro hebt sich mit seiner beeindruckenden Kamera deutlich ab.

Sie haben ein Dreifach-Kamera-Array, einschließlich einer neuen f/1.6-Breitbildkamera, die bei schlechten Lichtverhältnissen besser ist.

Es gibt einen Ultra-Wide-Snapper für die Aufnahme sehr breiter Szenen – und funktioniert mit einem 120-Grad-Sichtfeld extrem gut.

Und dann gibt es noch eine Telekamera mit einem 65-mm-Objektiv, das einen 2,5-fachen optischen Zoom ermöglicht.

Die Kameras unterstützen alle den Nachtmodus, der meiner Meinung nach besser funktioniert als zuvor.

12

Die Bilder sind scharf, ausgewogen, detailliert und haben eine große TiefeBildnachweis: Die Sonne / Sean Keach

12

Die Kamera behält beeindruckende Details auch bei sehr schlechten LichtverhältnissenBildnachweis: Die Sonne / Sean Keach

Ich habe letzte Nacht draußen bei fast völliger Dunkelheit eine Aufnahme gemacht und sie hat die Straße mit beeindruckenden Details beleuchtet.

Aber das Bild hat immer noch seine stimmungsvolle Nachtästhetik behalten, was großartig ist.

Der Nachtmodus ist jetzt erstmals auch für die Ultra-Wide- und TrueDepth-Kameras verfügbar, sodass Sie in so ziemlich jedem Szenario im Dunkeln fotografieren können.

Deep Fusion kehrt zurück und verarbeitet jedes Pixel im Bild, um Details zu optimieren – und gleichzeitig das Rauschen zu reduzieren.

Sie erhalten Smart HDR 3, das jetzt Szenen mithilfe von maschinellem Lernen identifiziert, um unterschiedliche Bereiche des Fotos selektiv anzupassen.

Wenn Sie also einen Teller mit Essen knipsen, erhalten Sie ein anderes Ergebnis, als wenn Sie ein Foto von jemandem am Strand machen.

12

Dieses Bild wurde unter extrem dunklen Bedingungen aufgenommen, ist aber auf dem iPhone 12 Pro Max-Foto erschreckend gut ausgeleuchtetBildnachweis: Die Sonne / Sean Keach

12

Dieses Bild ist bemerkenswert gut belichtet, wenn man bedenkt, wie direkt das Sonnenlicht istBildnachweis: Die Sonne / Sean Keach

Der Porträtmodus ist jetzt auch bei schwachem Licht etwas besser.

Auch das Video wurde deutlich verbessert, da das iPhone 12 Pro Max in der Lage ist, in 4K mit 60 Bildern pro Sekunde aufzunehmen.

Aber es ist auch der erste und einzige Snapper, der direkt in Dolby Vision aufnimmt, was Ihnen verbesserte Farbe und Kontrast bietet.

Sie können auch direkt in Dolby Vision über die Standard-Fotos-App bearbeiten.

Als Bonus hat Apple in diesem Jahr das iPhone 12 Pro Max mit einem LiDAR-Scanner ausgestattet.

Es misst, wie lange es dauert, bis Licht von einer Oberfläche reflektiert wird, und wird verwendet, um die Tiefe einer Szene zu kartieren.

Für die Fotografie erhalten Sie Vorteile wie einen schnelleren Autofokus bei schlechten Lichtverhältnissen und bessere Porträtaufnahmen im Nachtmodus.

Aber es gibt auch Augmented-Reality-Apps – denken Sie an Snapchat-Filter oder Pokemon Go, aber besser – einen großen Schub.

Sie erhalten sofortige Raumscans, die es ermöglichen, detaillierte AR-Objekte präziser und realistischer zu platzieren.

12

Die Kamera ist schnell und fokussiert schnell, sodass sich bewegende Objekte leicht oder ohne Unschärfe erfasst werdenBildnachweis: Die Sonne / Sean Keach

iPhone 12 Pro Max Testurteil – sollten Sie es kaufen?

Bei 1.099 £ / 1.099 $ ist dies kein billiges iPhone und sicherlich nicht die Standardoption, die die meisten Leute bekommen sollten.

Das iPhone 12 bietet weitgehend ähnliche Spezifikationen (aber einen kleineren Bildschirm und eine schlechtere Kamera) für 799 £ / 799 $.

Aber wenn Sie ein richtiger Geek sind, ist das iPhone 12 Pro Max unübertroffen.

Dies ist ein High-End-Computer-, TV- und Kamerasystem, das auf Smartphone-Größe geschrumpft ist, und der Preis spiegelt dies angemessen wider.

Die Sonne sagt: Wahrscheinlich das beste Smartphone, das Sie heute kaufen können – wenn Sie den Preis hacken können. 5/5

Apple stellt 5G-fähige iPhone 12-Reihe und Homepod Mini für das „Hi, Speed“-Event vor

In anderen Nachrichten lesen Sie unsere Anleitung zu 5G hier .

Schau dir das Beste an 5G-SIM-Angebote im Augenblick.

Und finde heraus, ob 5G ist in deiner Nähe .

Was ist derzeit dein Lieblings-Smartphone? Lass es uns in den Kommentaren wissen!


Wir bezahlen für Ihre Geschichten! Haben Sie eine Geschichte für das Team von The Sun Online Tech & Science? Mailen Sie uns an tech@the-sun.co.uk


Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Telegram stellt Chat-Ordner und mehr vor
Telegram stellt Chat-Ordner und mehr vor
Die Telegram-App hat mit ihren Releases einen großen Meilenstein erreicht. Mit Version 2.0 für Desktop und Version 6.0 für Android können Sie jetzt Ihre Dateien organisieren
Was ist neu in Windows 10 Creators Update
Was ist neu in Windows 10 Creators Update
Hier ist das umfassendste Änderungsprotokoll für Windows 10 Creators Update RTM. Sehen Sie, was in der veröffentlichten Windows 10-Version 1703 neu ist.
Microsoft hat seine Windows-Insider-Programm-Website aktualisiert
Microsoft hat seine Windows-Insider-Programm-Website aktualisiert
Microsoft hat das Design der Website für das Windows-Insider-Programm aktualisiert. Das neue Design erklärt klar das Ziel des Programms und beschreibt es
Fügen Sie AHCI Link Power Management hinzu – Adaptive to Power Options in Windows
Fügen Sie AHCI Link Power Management hinzu – Adaptive to Power Options in Windows
So fügen Sie AHCI Link Power Management hinzu – Adaptive to Power Options in Windows 10. AHCI Link Power Management konfiguriert den Link-Energieverwaltungsmodus für
Microsoft Edge 84 Stable veröffentlicht
Microsoft Edge 84 Stable veröffentlicht
Microsoft hat heute Edge 84 für die Stable-Zweig-Benutzer veröffentlicht. Es ist eine Hauptversion des Browsers, die viele Änderungen und neue Funktionen enthält.
Der ehemalige UFO-Ermittler des MoD enthüllt den Schlachtplan, ob die Erde von Außerirdischen überfallen wurde … und es ist erschreckend
Der ehemalige UFO-Ermittler des MoD enthüllt den Schlachtplan, ob die Erde von Außerirdischen überfallen wurde … und es ist erschreckend
DIE Wahrscheinlichkeit, dass etwas vom Mars kommt, kann eine Million zu eins sein … aber lohnt es sich, das Risiko einzugehen? Nick Pope, der das UFO-Projekt des Verteidigungsministeriums leitete, glaubt, dass die Bedrohung …
Suchen Sie die Windows 11-Version in der ISO-Datei oder auf dem USB-Laufwerk
Suchen Sie die Windows 11-Version in der ISO-Datei oder auf dem USB-Laufwerk
In diesem Beitrag erfahren wir, wie Sie die Windows 11-Version in einer ISO-Datei oder auf einem USB-Laufwerk finden. Außerdem können Sie schnell sehen, welche Windows 11-Edition,