Haupt Technik Der iPhone-Homescreen erhält in iOS 14 ein RIESIGES Makeover – und die Fans sind völlig gespalten darüber, ob es „hässlich“ ist

Der iPhone-Homescreen erhält in iOS 14 ein RIESIGES Makeover – und die Fans sind völlig gespalten darüber, ob es „hässlich“ ist

APPLE verpasst dem Homescreen deines iPhones ein komplettes Makeover – und die Fans sind gespalten.

Das neue Design fügt viele coole Funktionen hinzu, und einige Android-Fans haben sogar geschworen, aufzuhören und der Apple-Brigade beizutreten.

9

Craig Federighi hat das neue iOS 14-Update für Ihr iPhone enthüllt



Aber andere sind nicht begeistert von dem neuen Design.

Es ist alles Teil des neuen iOS 14-Updates, das gestern Abend auf der WWDC-Veranstaltung von Apple angekündigt wurde.



Das große Update soll im September für alle ausgerollt werden und ändert den Weg zum Homescreen-Look komplett.

Genau wie auf Android-Handys verfügt Ihr iPhone jetzt über eine App-Bibliothek.

9

Die neue App-Bibliothek hilft Ihnen, Apps zu finden – und Ihren Startbildschirm aufzuräumen



Alle Ihre Apps werden automatisch in dieser App-Bibliothek organisiert.

Das bedeutet, dass Sie nicht alle Ihre Apps auf dem Homescreen behalten müssen.

Wenn Sie viele Homescreen-Seiten haben, können Sie einige davon durch Antippen ausblenden – und dann fehlende Apps in der App-Bibliothek aufspüren.

Apple hat auch seine Widgets aktualisiert, damit sie viel besser aussehen als zuvor.

Und wie bei Android können Sie diese Widgets jetzt neben Ihren Apps auf dem Homescreen platzieren.

Zum Beispiel könnten Sie Podcast- oder Wetter-Widgets auf Ihrem Homescreen haben.

Dies wird das Aussehen Ihres Startbildschirms vollständig verändern, wohl zum Besseren.

9

Apple hat endlich richtige Homescreen-Widgets hinzugefügt

Aber einige Apple-Fans sind mit der Änderung nicht allzu glücklich.

Ein Twitter-Nutzer stöhnte: „Sie ändern den Homescreen, damit er eher wie dieser hässliche Android-S*** aussieht, warum???

'Ich habe mich nicht vom iPhone geändert, seit ich zum ersten Mal ein Smartphone habe, weil ich dieses unordentliche Android nicht will.'

Ein anderer sagte: „Ich bin mir nicht sicher, wie ich über iOS 14 denke, ehrlich gesagt das erste iOS-Update, seit ich ein iPhone habe, von dem ich nicht begeistert bin.

'Widgets sind für mich nicht cool und die App-Bibliothek scheint unnötig.'

Und ein wütender Benutzer beschrieb es als 'so hässlich'.

Aber die Mehrheit der iPhone-Nutzer schien mit den Änderungen zufrieden zu sein.

„WWDC war unglaublich! Die neue App-Bibliothek auf iOS 14 ist wirklich cool, ebenso wie Widgets“, sagte ein Twitter-Nutzer.

Ein anderer lobte Apple für seine Widgets und fügte hinzu: 'Dieses Update ist so erstaunlich und ich hoffe, dass wir in Zukunft noch mehr tolle Dinge wie dieses bekommen.'

Und Apple bekehrt sogar Android-Fans.

'Ich bin hier seit langem ein Android-Nutzer und Sie haben mich vielleicht gerade mit iOS 14 überzeugt', sagten sie.

„Ich hasse Lightning und diese Kerbe immer noch, also werden wir sehen, wie sich dieses iPhone 12 entwickelt. So weit, ist es gut.'

9

Apple hat eine neue Übersetzer-App entwickelt, mit der Personen, die verschiedene Sprachen sprechen, kommunizieren können

iOS 14 – was hat Apple sonst noch angekündigt?

Apple hat endlich einen richtigen Bild-in-Bild-Modus hinzugefügt, der auf dem gesamten Gerät funktioniert.

So können Sie Videos abspielen, während Sie andere Dinge tun.

Und Audio wird weiterhin auf dem Gerät abgespielt.

Siri hat ein großes Update erhalten.

ideas de temas de comida compartida para el trabajo

Ihr iPhone kann jetzt auf dem Gerät diktieren, sodass Sie Texte an die Nachrichten-App vorlesen können.

9

Apple hat eine neue Übersetzer-App entwickelt, mit der Personen, die verschiedene Sprachen sprechen, kommunizieren können

Apple nutzt die Technologie von Siri auch für eine neue App namens Translate.

Es ermöglicht zwei Personen, die unterschiedliche Sprachen sprechen, Textgespräche zu führen.

Die App funktioniert offline und ist ein klarer Konkurrent von Googles eigener Translate-App.

Nachrichten wird aktualisiert.

Sie können Unterhaltungen jetzt oben in der Nachrichten-App anheften.

Und es gibt 20 neue Hör- und Kopfbedeckungen für die animierten Memoji-Avatare von Apple.

Es gibt Gesichtsbedeckungen (weil duh!) und auch New Age-Optionen für Memoji.

9

Apple hat brandneue Memoji-Optionen hinzugefügt

9

Sie können jetzt Personen in Gruppenchats innerhalb von Nachrichten markieren und haben

Apple hat Erwähnungen hinzugefügt, mit denen Sie Personen in Gruppenunterhaltungen markieren können.

Und es gibt jetzt Inline-Antworten für Miniatur-Threads in Gruppenchats – ein bisschen wie in Slack.

Apple hat auch versprochen, den Autoschlüssel neu zu erfinden.

Sie sind groß, sperrig und reif für eine Neuinterpretation geworden, sagte Craig.

Ihr iPhone kann jetzt bei bestimmten neuen Automodellen als digitaler Autoschlüssel verwendet werden.

Das erste Auto, das die Technologie unterstützt, ist der neue BMW 5er, der nächsten Monat erhältlich ist.

Aber Apple sagt, dass es auch mit anderen Autoherstellern zusammenarbeitet.

9

Sie können Ihren Autoschlüssel an Freunde senden – willkommen in der Zukunft

Sie können den Schlüssel über iCloud aus der Ferne ausschalten, wenn Sie Ihr iPhone verlieren.

Und Sie können Ihren Schlüssel sogar vorübergehend per SMS an einen Kumpel senden, wenn dieser das Auto ausleihen möchte.

Schließlich können Sie mit der Funktion in Ihr Auto einsteigen, ohne Ihr iPhone aus der Tasche zu nehmen, nur weil das Auto weiß, dass sich das Mobilteil in der Nähe befindet.

Apple hat auch App-Clips vorgestellt.

Sie sind leichte und schnelle Apps und funktionieren über virtuelle Karten.

9

App-Clips sind kleine App-Stücke, auf die schnell zugegriffen werden kann, um eine Handvoll Funktionen auszuführen

Sie tippen mit Ihrem iPhone auf ein reales NFC-Tag (oder scannen einen QR-Code) und es startet einen App-Clip.

Sie können beispielsweise in der realen Welt auf einen gemeinsam nutzbaren Roller zugreifen oder die Speisekarte eines Cafés überprüfen.

Sie können App-Clips auch aus dem Internet starten, auch über Text.

Das neue iOS 14-Update wird im Herbst wie im September verfügbar sein.

Apple veröffentlicht auf der WWDC 2020 riesige neue iPhone iOS-Updates

In anderen Nachrichten, lesen Sie unseren Testbericht für das neue (und sehr günstige) iPhone SE .

Wir waren auch sehr beeindruckt von der neues MacBook Air .

Schauen Sie sich diese erstaunlichen an Tipps und Tricks zum iPhone .

Und lesen Sie unseren Leitfaden zum versteckte Geheimnisse von FaceTime auf Ihrem iPhone.


Wir bezahlen für Ihre Geschichten! Haben Sie eine Geschichte für das Team von The Sun Online Tech & Science? Mailen Sie uns an tech@the-sun.co.uk


Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Microsoft wird keine neuen Insider-Builds vor dem Ereignis „Windows 11“ veröffentlichen
Microsoft wird keine neuen Insider-Builds vor dem Ereignis „Windows 11“ veröffentlichen
Wie jeder erwarten konnte, hat Microsoft die Veröffentlichung von Windows 10 Insider-Builds im Dev-Kanal vorübergehend eingestellt. Stattdessen konzentriert sich das Unternehmen auf
Bald können Sie die Lock Tab Group in Google Chrome aktivieren.
Bald können Sie die Lock Tab Group in Google Chrome aktivieren.
Bald können Sie die Lock Tab Group in Google Chrome aktivieren. Google arbeitet an der Verbesserung der kürzlich hinzugefügten Tab-Gruppen-Funktion in der
PS4- und Fifa 20-Bundle im Argos Black Friday-Angebot auf nur 199,99 £ reduziert
PS4- und Fifa 20-Bundle im Argos Black Friday-Angebot auf nur 199,99 £ reduziert
WENN Sie an diesem Black Friday auf der Suche nach einem Top-Gaming-Deal sind, dann suchen Sie nicht weiter. Argos bietet heute eine PlayStation 4-Konsole im Bundle mit einer Kopie von Fifa 20 für unter 200 £ an. Der Händler sagt, dass…
FIFA 22: Veröffentlichungszeit, Preis, Vorbestellungen und mehr
FIFA 22: Veröffentlichungszeit, Preis, Vorbestellungen und mehr
FIFA 22 ist da und wir haben eine Menge Details darüber, was für den diesjährigen Teil der Serie auf Lager ist. Das Gesicht von FIFA 21, Kylian Mbappe, ist zurück, um die Boxart dieses Jahr wieder zu zieren …
Ich stinke bei Eigenwerbung
Ich stinke bei Eigenwerbung
Microsoft hat Stiftprobleme im Edge-Browser behoben
Microsoft hat Stiftprobleme im Edge-Browser behoben
Anfang dieses Monats begannen Microsoft Edge-Benutzer damit, Probleme mit digitalen Stiften (Stylus wie Surface Pen oder ähnlichem) im Browser zu melden. Das offizielle
Lassen Sie Windows 11-Suchlinks im Standardbrowser öffnen
Lassen Sie Windows 11-Suchlinks im Standardbrowser öffnen
So öffnen Sie Widgets und Suchlinks im Standardbrowser in Windows 11. Microsoft hat kürzlich bestätigt, dass einige der Funktionen in Windows 10