Haupt Sonstiges Die Liste der DNS-über-HTTPS-Anbieter ist zurück in Microsoft Edge

Die Liste der DNS-über-HTTPS-Anbieter ist zurück in Microsoft Edge

Mit der Veröffentlichung von Edge 86 führte Microsoft die Unterstützung von DNS über HTTPS (DoH) im stabilen Kanal ein. Dadurch löst der Browser DNS-Anfragen über das verschlüsselte HTTPS-Protokoll auf. Es hat mehrere Vorteile: DNS über HTTPS verbessert die Privatsphäre, verhindert Man-in-the-Middle-Angriffe und verbessert die Leistung. Außerdem ermöglicht die Verwendung von DoH die Umgehung der Zensur und Verbindungsfilterung durch DNS.

Anzeige

Leider sind Benutzer nach der Installation von Edge 86 auf einige Leistungsprobleme und Fehler mit der vordefinierten Liste der DNS-über-HTTPS-Konfiguration gestoßen. Das zwang Microsoft, es zu deaktivieren und schalten Sie die Auto-Update-Funktion aus, sodass nur die manuelle Einrichtung verfügbar bleibt . Jetzt bringt das Unternehmen die zuvor deaktivierte DNS-über-HTTPS-Konfigurationsliste zurück.



Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels können Sie einen der mehreren vorgefertigten DNS-Anbieter auswählen: CleanBrowsing, Cloudflare, Quad9, NExtDNS, Google und OpenDNS. Die Liste ist in den Kanälen Canary, Dev und Beta verfügbar. Die einzige Auslassung ist der Edge Stable. Höchstwahrscheinlich möchte Microsoft sicherstellen, dass alles reibungslos funktioniert, bevor die Liste für alle wiederhergestellt wird.

Aktivieren Sie DNS über HTTPS in Microsoft Edge

  1. Öffnen Sie das Edge-Menü (Alt+F).
  2. Wählen Sie Einstellungen aus dem Menü.
  3. Navigieren Sie zu Einstellungen > Datenschutz, Suche und Dienste > Sicherheit.
  4. Auswählen Wählen Sie einen Dienstleister und klicken Sie auf einen der vorkonfigurierten DoH-Dienste. Sie können auch einen benutzerdefinierten Anbieter angeben, falls die Standardliste nicht Ihren Anforderungen entspricht.

Beachten Sie, dass die Aktivierung von DoH den Zugriff auf einige Websites unterbrechen kann. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die Änderung rückgängig machen und zu Verwenden Sie den aktuellen Dienstanbieter wechseln, wenn die Dinge seitwärts gehen.



Zusätzlich zum Bringen von DNS über HTTPS zu Edge integriert Microsoft diese Funktion in Windows 10, um die verschlüsselte DNS-Auflösung auf globaler Ebene zu ermöglichen. Durch diese Änderung können alle Ihre Apps mit DoH ausgeführt werden, um den Datenschutz weiter zu verbessern. Derzeit ist DNS über HTTPS in Windows 10-Vorschaubuilds von Dev Channel verfügbar.

EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Probleme zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Unterstütze uns

Winaero ist sehr auf Ihre Unterstützung angewiesen. Sie können dazu beitragen, dass die Website Ihnen weiterhin interessante und nützliche Inhalte und Software bietet, indem Sie diese Optionen verwenden:



Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte über die Schaltflächen unten. Es wird Ihnen nicht viel abverlangen, aber es wird uns helfen zu wachsen. Danke für deine Unterstützung!

formas de mejorar tu comunidad

Werbung

Autor:Taras Buria

Taras ist hier, um Geschichten über Microsoft und alles drumherum zu berichten, obwohl er manchmal Apple bevorzugt. Sie können mit ihm in Kontakt bleiben Twitter .

Autor Taras Buria Veröffentlicht am22. März 202122. März 2021Kategorien Microsoft Edge

Interessante Artikel