Haupt Technik Microsoft tötet das Windows 10-Update, das Benutzerdateien „gelöscht“ hat – haben Sie DIESE Version heruntergeladen?

Microsoft tötet das Windows 10-Update, das Benutzerdateien „gelöscht“ hat – haben Sie DIESE Version heruntergeladen?

MICROSOFT hat die Einführung des neuesten Windows 10-Updates gestoppt, nachdem mehrere Berichte darüber berichtet hatten, dass Dateien von Benutzern gelöscht wurden.

Das Technologieunternehmen wird das Update einfrieren, bis das Problem behoben ist, und rät derzeit den Nutzern, die Nutzung betroffener Computer zu „minimieren“ und sich direkt an den Microsoft-Kundensupport zu wenden.

2

Benutzer melden schwerwiegende Probleme mit Windows 10 und sagen, dass ein neues Update ihre Dateien gelöscht hatBildnachweis: Alamy

Microsoft hat das Update - Version 1809 - letzte Woche veröffentlicht, alles mit dem Versprechen, 'eine neue Ära der persönlichen Produktivität zu ermöglichen'.

Obwohl eine größere Konnektivität zwischen den verschiedenen Geräten der Benutzer ermöglicht wurde, haben sich einige Kunden darüber beschwert, dass das Update alle Dateien in ihren Ordnern Dokumente und Bilder gelöscht hat.

Microsoft beschreibt solche Berichte als „isoliert“ und versichert seinen Kunden, dass sie ein Update der Situation bereitstellen werden, sobald sie mit der Einführung von Version 1809 fortfahren.

cómo ejecutar una práctica de baloncesto

'Microsoft hat die Einführung des Updates pausiert, während wir weiterhin Berichte von einigen Kunden untersuchen', sagte ein Sprecher von Microsoft gegenüber der Sun.

2

Microsoft pausiert das neueste Windows 10-Update, um den mysteriösen Fehler zu behebenBildnachweis: Getty - Mitwirkender

Microsoft rät auch Kunden, die die Installationssoftware für das Update heruntergeladen haben, von der Installation ab, falls sie dies noch nicht getan haben.

Solche Empfehlungen haben viele von denen, die von gelöschten Dateien betroffen sind, nicht zufrieden gestellt offizielles Microsoft-Supportforum Hosting einer Reihe von genervten Windows-Benutzern.

„Vielen Dank MS!“, sagte ein Poster im Forum. „Ich habe es installiert und heruntergeladen, bevor eine dieser Warnungen verfügbar war. Ich habe alle meine Dateien von Meine Dokumente, Bilder und Videos verloren! Jetzt verliere ich jedes Mal, wenn ich meinen Computer neu starte, alle Dateien wieder! Was zum Teufel! Drücken Sie so schnell wie möglich eine Lösung!!!!'

Andere Benutzer nutzen die Gelegenheit selbstgefällig, um sich gegenseitig daran zu erinnern, dass es am sichersten ist, Ihren Computer regelmäßig zu sichern, unabhängig davon, ob Sie gerade ein neues Software-Update installieren.

'Die Leute verstehen den Wert von Backups nicht, bis sie sich eines Tages anmelden und ihr Laufwerk abgestürzt ist oder das Betriebssystem explodiert ist', sagte ein anderer Benutzer. 'Ich mache zweimal pro Woche Systemabbilder auf einem separaten Laufwerk und mein 4 TB-Datenlaufwerk wird zweimal im Monat auf einem externen 4 TB [Datenlaufwerk] von WD gesichert.'

Dies ist nicht das erste Mal, dass ein Windows-Update für Microsoft peinlich ist.

Tatsächlich ist es einfacher, im Internet nach Informationen über „schlechte“ oder „verpfuschte“ Software-Updates zu suchen, als nach erfolgreichen, wie der folgende Überblick über einige der denkwürdigsten Updates zeigt.

  • August 2013: Microsoft gab zu, dass mindestens sechs automatische Windows-Patches fehlerhaft waren und entfernte vier davon sofort.
  • Mai 2014: Microsoft gab Windows 8-Benutzern eine harte Frist bis zum 13. Mai, um eine neue Version des Betriebssystems zu installieren, kehrte jedoch um, nachdem einige Leute Probleme bei der Installation hatten.
  • August 2015: Ein erzwungenes Update für Windows 10 geriet in eine Endlosschleife, da das Update nicht installiert werden konnte, der Benutzer seinen PC wiederherstellen und dann versuchen musste, nach der Wiederherstellung des PCs automatisch erneut zu installieren.
  • Dezember 2016: Ein Windows 10-Update führte dazu, dass einige Benutzer die Internetverbindung verloren, wobei Microsoft den Kunden lediglich riet, ihre PCs neu zu starten.
  • Oktober 2017: Eine Reihe von Sicherheitspatches führten zum Absturz von Business-PCs, wobei betroffene Computer während des Bootvorgangs einfroren.

So überprüfen Sie, welche Version von Windows 10 Sie verwenden

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie Version 1809 von Windows 10 heruntergeladen haben, können Sie die Version, die Sie ausführen, folgendermaßen überprüfen:

  1. Gehen Sie auf dem Windows 10-Desktop zu Start und geben Sie 'about' ein.
  2. Klicken Sie auf Über Ihren PC.
  3. Suchen Sie unter der Unterüberschrift PC nach der Nummer neben 'Version'. Dies ist Ihre aktuelle Version von Windows 10.

Wenn Sie Version 1809 haben, ist es möglicherweise nicht erforderlich, in Panik zu geraten, da einige Poster in den offiziellen Microsoft-Foren berichtet haben, dass sie die neueste Version ohne Probleme ausführen.

Es wäre jedoch sinnvoll, Ihre Dateien zu sichern oder eine Systemwiederherstellung durchzuführen, damit Ihr PC auf eine frühere Version von Windows 10 zurückkehrt.

Hat Ihnen das neueste Windows 10-Update Probleme bereitet? Lass es uns in den Kommentaren wissen!


Wir bezahlen für Ihre Geschichten! Haben Sie eine Geschichte für das Nachrichtenteam von The Sun Online? Mailen Sie uns an tips@the-sun.co.uk oder rufen Sie 0207 782 4368 an. Wir zahlen fürVideosauch. Hier klicken, umHochladendein.


Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

So erhalten Sie diese Woche VIER kostenlose Xbox-Spiele – einschließlich des unheimlichen Dead Rising
So erhalten Sie diese Woche VIER kostenlose Xbox-Spiele – einschließlich des unheimlichen Dead Rising
DU kannst vier kostenlose Spiele für die neue Xbox Series X ergattern – sowie auch für Konsolen der vorherigen Generation. Die Titel sind über das Games with Gold-Programm von Microsoft erhältlich, das eine Marke erhält …
Deaktivieren Sie den App-Zugriff auf das Mikrofon in Windows 10
Deaktivieren Sie den App-Zugriff auf das Mikrofon in Windows 10
Neuere Windows 10-Builds können so konfiguriert werden, dass sie dem Betriebssystem und Apps den Zugriff auf das Mikrofon Ihres Geräts erlauben oder verweigern. Es ist möglich, anzupassen, welche Apps es verwenden können.
Laden Sie den alten klassischen Rechner für Windows 11 herunter
Laden Sie den alten klassischen Rechner für Windows 11 herunter
So laden Sie Old Classic Calculator für Windows 11 herunter, das aussieht und funktioniert wie in Windows 7 und Windows 8. Ab Windows 10 hat Microsoft
So invertieren Sie Farben in Paint in Windows 7 und Windows 8
So invertieren Sie Farben in Paint in Windows 7 und Windows 8
Das Umkehren von Farben in Paint ist etwas, was ich nicht häufig mache. Aber wenn Sie diese Funktion gelegentlich benötigen, bin ich der Meinung, dass Paint das ist
Aktivieren Sie Windows Hello for Payments in Google Chrome
Aktivieren Sie Windows Hello for Payments in Google Chrome
So aktivieren Sie Windows Hello für Zahlungen in Google Chrome Um Online-Zahlungen in Chrome zu sichern, führt Google jetzt die Unterstützung für Windows Hello ein
Das März-Update für Xbox behebt Probleme mit der Controller-Verbindung
Das März-Update für Xbox behebt Probleme mit der Controller-Verbindung
Vor einigen Tagen hat Microsoft das März-Update für die Konsolen Xbox One und Xbox Series veröffentlicht. Dieses relativ kleine Update brachte eine Option zum Deaktivieren
Skype für Linux Alpha 1.15 kann minimiert gestartet werden
Skype für Linux Alpha 1.15 kann minimiert gestartet werden
Microsoft hat heute die Alpha-Version 1.15 von Skype für Linux veröffentlicht. Es handelt sich um eine neue Anwendung, die nichts mit dem zuvor verfügbaren Skype 4.3 gemeinsam hat. In