Haupt Sonstiges Lesen Sie das Ereignisanzeigeprotokoll für das Blockieren nicht vertrauenswürdiger Schriftarten in Windows 10

Lesen Sie das Ereignisanzeigeprotokoll für das Blockieren nicht vertrauenswürdiger Schriftarten in Windows 10

So lesen Sie das Ereignisanzeigeprotokoll für das Blockieren nicht vertrauenswürdiger Schriftarten in Windows 10

Windows 10 wird mit standardmäßig installierten TrueType-Schriftarten und OpenType-Schriftarten geliefert. Sie haben entweder TTF- oder OTF-Dateierweiterungen. Sie unterstützen die Skalierung und sehen auf modernen Displays scharf aus. Das Betriebssystem verfügt über eine erweiterte Sicherheitsfunktion, die verhindert, dass Schriftarten außerhalb des Ordners c:WindowsFonts geladen werden, da sie als nicht vertrauenswürdig angesehen werden. So finden Sie ein Protokollereignis für eine nicht vertrauenswürdige Schriftart, die vom Betriebssystem blockiert wird.



Anzeige

Möglicherweise sind Sie mit dem klassischen Applet „Fonts Control Panel“ vertraut, mit dem Sie die derzeit installierten Schriftarten anzeigen oder Schriftarten installieren oder deinstallieren können.



llegar a conocer tus preguntas del juego

Ab Build 17083 verfügt Windows 10 über einen speziellen Abschnitt in der App „Einstellungen“. Der neue Abschnitt mit dem einfachen Namen „Fonts“ ist unter Personalisierung zu finden.

Anstelle des klassischen Applets bieten neuere Versionen von Windows 10 die Seite „Schriftarten“ in den Einstellungen, die neuere Schriftartenfunktionen wie Farbschriftarten oder variable Schriftarten anzeigen kann. Eine Aktualisierung der Schriftarten-Benutzeroberfläche, um die neueren Funktionen zu demonstrieren, war längst überfällig.

In den Einstellungen bietet eine spezielle Seite für Schrifteinstellungen eine kurze Vorschau jeder Schriftfamilie. Die Vorschau verwendet eine Vielzahl interessanter Zeichenfolgen, die so ausgewählt werden, dass sie den primären Sprachen entsprechen, für die jede Schriftfamilie entwickelt wurde, zusammen mit Ihren eigenen Spracheinstellungen. Und wenn eine Schriftart über integrierte Mehrfarbenfunktionen verfügt, wird dies in der Vorschau demonstriert.



Inhalt verstecken Blockieren nicht vertrauenswürdiger Schriftarten in Windows 10 So lesen Sie das Ereignisanzeigeprotokoll für das Blockieren nicht vertrauenswürdiger Schriftarten in Windows 10,

Blockieren nicht vertrauenswürdiger Schriftarten in Windows 10

Das Blockierung nicht vertrauenswürdiger Schriftarten Sicherheit Merkmal in Windows 10 ist als globale Option implementiert, die verhindert, dass Apps nicht vertrauenswürdige Schriftarten laden. Wenn diese Option aktiviert ist, werden alle Schriftarten, die sich außerhalb des Ordners C:WindowsFonts befinden, als nicht vertrauenswürdig betrachtet. Diese Option kann auf einen der folgenden Werte eingestellt werden: Ein, Aus und Audit. Sie können es mit einer Gruppenrichtlinie (sofern verfügbar) oder durch Anwenden einer Registrierungsoptimierung konfigurieren.

Es gibt 3 Möglichkeiten, diese Funktion zu verwenden:

    Auf.Hilft zu verhindern, dass Schriftarten, die mit GDI verarbeitet werden, außerhalb von |_+_| geladen werden Verzeichnis. Es schaltet auch die Ereignisprotokollierung ein.Prüfung.Aktiviert die Ereignisprotokollierung, blockiert jedoch nicht das Laden von Schriftarten, unabhängig vom Speicherort. Der Name der Apps, die nicht vertrauenswürdige Schriftarten verwenden, wird in Ihrem Ereignisprotokoll angezeigt.Schließen Sie Apps aus, um nicht vertrauenswürdige Schriftarten zu laden.Sie können bestimmte Apps ausschließen, sodass sie nicht vertrauenswürdige Schriftarten laden können, selbst wenn diese Funktion aktiviert ist. Anweisungen finden Sie unter Beheben Sie Apps, die Probleme wegen blockierter Schriftarten haben .

Informationen zum Aktivieren der Blockierung nicht vertrauenswürdiger Schriftarten in Windows 10 finden Sie im folgenden Artikel .

So lesen Sie das Ereignisanzeigeprotokoll für das Blockieren nicht vertrauenswürdiger Schriftarten in Windows 10,

  1. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Win + R auf der Tastatur, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen, geben Sie ein eventvwr.msc , und drücken Sie die Eingabetaste. Ereignis zum Blockieren nicht vertrauenswürdiger Schriftarten in Windows 10 groß
  2. Wählen Sie in der Ereignisanzeige aus Anwendungs- und Dienstprotokolle > Microsoft > Windows > Win32k > Betriebsbereit auf der linken Seite.
  3. Ereignis zum Blockieren nicht vertrauenswürdiger Schriftarten in Windows 10 groß Blockierungsereignis für nicht vertrauenswürdige Schriftarten in Windows 10Suchen Sie in der Liste nach EventID = 260 und überprüfen Sie den Inhalt.
  4. Ausführlich siehe Schriftart Wert. Wenn ja Speicher , gibt es keinen zugeordneten FontPath. Für die FontType = Datei , sehen Sie einen zugehörigen FontPath, z. B. |_+_|.

Das ist es.

Zum Thema passende Artikel:

  • Schriftarteinstellungen in Windows 10 sichern und wiederherstellen
  • Löschen und deinstallieren Sie eine Schriftart in Windows 10
  • So erstellen Sie den Font-Cache in Windows 10 neu
  • Ändern Sie die ClearType-Schriftarteinstellungen in Windows 10
  • So installieren Sie Schriftarten in Windows 10
  • So installieren Sie Schriftarten aus dem Microsoft Store in Windows 10
  • So verbergen Sie eine Schriftart in Windows 10
  • Ausblenden einer Schriftart basierend auf Spracheinstellungen in Windows 10
  • Stellen Sie die Standardschrifteinstellungen in Windows 10 wieder her
EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Probleme zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Unterstütze uns

Winaero ist sehr auf Ihre Unterstützung angewiesen. Sie können dazu beitragen, dass die Website Ihnen weiterhin interessante und nützliche Inhalte und Software bietet, indem Sie diese Optionen verwenden:

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte über die Schaltflächen unten. Es wird Ihnen nicht viel abverlangen, aber es wird uns helfen zu wachsen. Danke für deine Unterstützung!

Werbung

Autor:Sergej Tkachenko

Sergey Tkachenko ist ein Softwareentwickler aus Russland, der Winaero im Jahr 2011 gegründet hat. In diesem Blog schreibt Sergey über alles, was mit Microsoft, Windows und populärer Software zu tun hat. Folge ihm weiter Telegramm , Twitter , und Youtube . Alle Beiträge von Sergey Tkachenko anzeigen

AutorSergej TkachenkoVeröffentlicht am19. September 2019Kategorien Windows 10 StichworteWindows 10-Schriftarten

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Microsoft wird keine neuen Insider-Builds vor dem Ereignis „Windows 11“ veröffentlichen
Microsoft wird keine neuen Insider-Builds vor dem Ereignis „Windows 11“ veröffentlichen
Wie jeder erwarten konnte, hat Microsoft die Veröffentlichung von Windows 10 Insider-Builds im Dev-Kanal vorübergehend eingestellt. Stattdessen konzentriert sich das Unternehmen auf
Bald können Sie die Lock Tab Group in Google Chrome aktivieren.
Bald können Sie die Lock Tab Group in Google Chrome aktivieren.
Bald können Sie die Lock Tab Group in Google Chrome aktivieren. Google arbeitet an der Verbesserung der kürzlich hinzugefügten Tab-Gruppen-Funktion in der
PS4- und Fifa 20-Bundle im Argos Black Friday-Angebot auf nur 199,99 £ reduziert
PS4- und Fifa 20-Bundle im Argos Black Friday-Angebot auf nur 199,99 £ reduziert
WENN Sie an diesem Black Friday auf der Suche nach einem Top-Gaming-Deal sind, dann suchen Sie nicht weiter. Argos bietet heute eine PlayStation 4-Konsole im Bundle mit einer Kopie von Fifa 20 für unter 200 £ an. Der Händler sagt, dass…
FIFA 22: Veröffentlichungszeit, Preis, Vorbestellungen und mehr
FIFA 22: Veröffentlichungszeit, Preis, Vorbestellungen und mehr
FIFA 22 ist da und wir haben eine Menge Details darüber, was für den diesjährigen Teil der Serie auf Lager ist. Das Gesicht von FIFA 21, Kylian Mbappe, ist zurück, um die Boxart dieses Jahr wieder zu zieren …
Ich stinke bei Eigenwerbung
Ich stinke bei Eigenwerbung
Microsoft hat Stiftprobleme im Edge-Browser behoben
Microsoft hat Stiftprobleme im Edge-Browser behoben
Anfang dieses Monats begannen Microsoft Edge-Benutzer damit, Probleme mit digitalen Stiften (Stylus wie Surface Pen oder ähnlichem) im Browser zu melden. Das offizielle
Lassen Sie Windows 11-Suchlinks im Standardbrowser öffnen
Lassen Sie Windows 11-Suchlinks im Standardbrowser öffnen
So öffnen Sie Widgets und Suchlinks im Standardbrowser in Windows 11. Microsoft hat kürzlich bestätigt, dass einige der Funktionen in Windows 10