Haupt Sonstiges Stellen Sie die Standardverwaltungstools in Windows 10 wieder her

Stellen Sie die Standardverwaltungstools in Windows 10 wieder her

Administrative Tools ist einer der nützlichsten Ordner, die in Windows 10 verfügbar sind. Die darin enthaltenen Tools ermöglichen dem Benutzer, viele Parameter des Betriebssystems zu verwalten. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie fehlende Verknüpfungen im Ordner „Verwaltung“ in Windows 10 wiederherstellen.

lista de verificación del campamento de verano

Verwaltungstools Windows 10



Windows 10 enthält eine Reihe von Dienstprogrammen, die im Ordner „Verwaltung“ verfügbar sind.

Anzeige



Inhalt verstecken Verwaltungstools in Windows 10 Stellen Sie die Standardverwaltungstools in Windows 10 wieder her

Verwaltungstools in Windows 10

Komponentendienste – Verwalten von COM-Komponenten (Component Object Model). Diese Dienste sollten von Entwicklern und Administratoren verwendet werden.

Computerverwaltung - Ermöglicht die Verwaltung verschiedener Optionen lokaler oder entfernter Computer mit einer konsolidierten Benutzeroberfläche. Es ermöglicht Ihnen, Dateisysteme zu warten, Protokolle anzuzeigen und Benutzer und Systemdienste zu verwalten. Dieses Tool enthält eine Reihe von Tools, die separat im Ordner Administrative Tools verfügbar sind.

Laufwerke defragmentieren und optimieren – Während Windows Laufwerke im Rahmen der regelmäßigen Wartung automatisch defragmentiert, können Sie mit diesem Tool die Defragmentierung manuell durchführen.



Datenträgerbereinigung – Verwenden Sie dieses Tool, um temporäre Dateien und alte Protokolle zu entfernen, den Papierkorb zu leeren und redundante Windows Update-Dateien zu löschen.

Ereignisanzeige – Zeigen Sie System- und Anwendungsprotokolle an.

Hyper-V Manager – Ermöglicht dem Benutzer die Verwaltung seiner Virtualisierungsplattform, sofern verfügbar.

iSCSI-Initiator – Konfiguriert Verbindungen zwischen Speichergeräten in einem Netzwerk.

Lokale Sicherheitsrichtlinie – Startet die Gruppenrichtlinien-Editor-App.

ODBC-Datenquellen – Startet Open Database Connectivity (ODBC), wo der Benutzer Verbindungen zu verschiedenen Datenbank-Engines und Datenquellen konfiguriert.

Leistungsmonitor – Zeigt detaillierte Systeminformationen über die Nutzung von CPU, RAM, Netzwerk und anderen Systemressourcen an.

Druckverwaltung – Ermöglicht dem Benutzer die Verwaltung von Druckern und Druckservern in einem Netzwerk.

Ressourcenmonitor - Zeigt die Ressourcennutzung pro App im Detail an.

Dienste - Verwaltet alle Systemdienste, die in Windows im Hintergrund ausgeführt werden.

Systemkonfiguration – Dieses Tool, das als msconfig.exe bekannt ist, ermöglicht es dem Benutzer, die Startoptionen des Betriebssystems zu ändern und seinen Startvorgang zu verwalten.

Systeminformationen – Zeigt Informationen über den Computer, sein Betriebssystem und seine Hardware an. Dieses Tool ist auch als msinfo32.exe bekannt.

Taskplaner – Mit diesem Tool kann der Benutzer Apps und Tools so planen, dass sie automatisch ausgeführt werden.

Windows-Firewall mit erweiterter Sicherheit – Ermöglicht das Ändern von Optionen für die integrierte Firewall-App auf lokalen oder Remote-Computern mithilfe der erweiterten Benutzeroberfläche.

Windows-Speicherdiagnose - Ermöglicht das Überprüfen des installierten RAM auf Fehler.

Stellen Sie die Standardverwaltungstools in Windows 10 wieder her

Wenn einige Ihrer Verwaltungstools-Verknüpfungen fehlen, z. B. wenn Sie sie versehentlich gelöscht haben oder sie durch ein Drittanbietertool oder Malware beschädigt wurden, können Sie sie wiederherstellen, indem Sie die Standardverknüpfungen herunterladen und im richtigen Ordner ablegen. Hier ist, wie.

So stellen Sie die standardmäßigen Verwaltungstools in Windows 10 wieder her , Mach Folgendes.

  1. Laden Sie dieses ZIP-Archiv herunter: Shortcuts für Verwaltungstools herunterladen .
  2. Entsperren Sie die heruntergeladene .zip-Datei.
  3. Doppelklicken Sie auf die Datei administrative_tools.zip, um sie zu öffnen. Windows 10-Verwaltungstools-Verknüpfungen Windows 10-Verwaltungstools-Ordner
  4. Öffnen Sie den Datei-Explorer und fügen Sie Folgendes in die Adressleiste ein: |_+_|. Windows 10 Standardverwaltungstools wiederherstellen
  5. Ziehen Sie die erforderlichen Verknüpfungen per Drag & Drop aus dem geöffneten ZIP-Archivordner in den Datei-Explorer.
  6. Bestätigen Sie die UAC-Eingabeaufforderung.

Du bist fertig!

Zum Thema passende Artikel:

So öffnen Sie die Verwaltungstools in Windows 10

EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Probleme zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Unterstütze uns

Winaero ist sehr auf Ihre Unterstützung angewiesen. Sie können dazu beitragen, dass die Website Ihnen weiterhin interessante und nützliche Inhalte und Software bietet, indem Sie diese Optionen verwenden:

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte über die Schaltflächen unten. Es wird Ihnen nicht viel abverlangen, aber es wird uns helfen zu wachsen. Danke für deine Unterstützung!

Werbung

Autor:Sergej Tkachenko

Sergey Tkachenko ist ein Softwareentwickler aus Russland, der Winaero im Jahr 2011 gegründet hat. In diesem Blog schreibt Sergey über alles, was mit Microsoft, Windows und populärer Software zu tun hat. Folge ihm weiter Telegramm , Twitter , und Youtube . Alle Beiträge von Sergey Tkachenko anzeigen

AutorSergej TkachenkoVeröffentlicht am28. Februar 2018 1. März 2018Kategorien Windows 10 StichworteWindows 10-Verwaltungstools

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

45 Sozial entfernte Serviceprojektideen
45 Sozial entfernte Serviceprojektideen
Hinzufügen oder Entfernen von Dateitypen aus der Suche in Windows 10
Hinzufügen oder Entfernen von Dateitypen aus der Suche in Windows 10
In Windows 10 können Sie das Betriebssystem dazu bringen, nach bestimmten Dateitypen zu suchen, oder verhindern, dass die Suchfunktion darauf zugreift.
Standarddrucker in Windows 10 festlegen
Standarddrucker in Windows 10 festlegen
Ein Standarddrucker ist der Drucker, an den alle Dokumente standardmäßig zum Drucken gesendet werden. So legen Sie den Standarddrucker in Windows 10 fest.
Neue About:config-Seite und Add-on-Manager in Firefox
Neue About:config-Seite und Add-on-Manager in Firefox
Firefox 67 ist die kommende Version des beliebten Browsers. Derzeit ist es im Nightly-Kanal verfügbar. Es enthält eine aktualisierte about:config-Seite und
Das Mysterium des „Skelettsees“, an dem Hunderte von Menschen in den letzten 1.000 Jahren gestorben sind, lässt Archäologen völlig verblüfft
Das Mysterium des „Skelettsees“, an dem Hunderte von Menschen in den letzten 1.000 Jahren gestorben sind, lässt Archäologen völlig verblüfft
Ein JAHRZEHNTE ALTES Geheimnis um einen unheimlichen Himalaya-See, der mit menschlichen Überresten übersät ist, vertieft sich – wie Wissenschaftler sagen, starben dort Hunderte von Menschen über 1.000 Jahre verteilt. Früher dachte man, dass die …
Fortnite-Sucht: Von Freundschaftsschulden bis hin zu personalisierten Belohnungen enthüllen wir alle geheimen Wege, wie Fortnite Kinder süchtig macht
Fortnite-Sucht: Von Freundschaftsschulden bis hin zu personalisierten Belohnungen enthüllen wir alle geheimen Wege, wie Fortnite Kinder süchtig macht
FORTNITE ist das derzeit größte Spiel und zählt Mitglieder des englischen Fußballkaders und Drake zu seinen Millionen Fans. Aber am Wochenende tauchte eine dunklere Seite auf, als sich herausstellte, dass ein…
Microsoft fügt der Suche in Windows 10 eine Wetterkachel hinzu
Microsoft fügt der Suche in Windows 10 eine Wetterkachel hinzu
Microsoft aktualisiert die Serverseite der Windows-Suche, sodass für einige Benutzer eine neue Wetterkachel angezeigt wird. Es wird direkt im Such-Dashboard angezeigt,