Haupt Technik Die geheimsten Basen der USA, die noch mysteriöser sind als Area 51

Die geheimsten Basen der USA, die noch mysteriöser sind als Area 51

AREA 51 hat diese Woche erneut Schlagzeilen gemacht, nachdem eine Facebook-Seite, die Alien-Jäger ermutigte, die Basis massenhaft zu stürmen, mehr als 1,5 Millionen bestätigte Teilnehmer anzog.

Ziel ist es, die dort verborgenen Geheimnisse aufzudecken – doch Area 51 ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein, wenn es um mysteriöse US-Stützpunkte geht.

9

Geheime US-Militärstützpunkte



Dutzende von geheimen Einrichtungen sind auf der ganzen Welt verstreut, und wir haben einige der seltsamsten unten zusammengestellt.

Bereich 6 – Nevada, USA

Dieser streng geheime Luftwaffenstützpunkt wurde 2016 auf Google Earth in der Wüste von Nevada entdeckt.



Der Standort liegt etwa 19 km nordöstlich von Area 51 und ist Teil der Nevada National Security Site, wo zwischen 1945 und 1995 1.000 Atomtests durchgeführt wurden.

Nach Angaben des US-Energieministeriums wurden in Area 6 sechs Atomtests und vier Detonationen abgeschlossen.

9

Bereich 6 in Nevada, USA. Es wird angenommen, dass die Website zum Testen von Militärdrohnen verwendet wirdCredit: Google



9

Sechs Atomtests und vier Detonationen wurden in Area 6 . abgeschlossenCredit: Google

Der mysteriöse Luftwaffenstützpunkt hat eine 5.000 Fuß lange Start- und Landebahn, von der angenommen wird, dass sie von Bundesbehörden verwendet wird, um Flugzeugtests durchzuführen.

Es wird angenommen, dass Area 6 auch zum Testen von Predator- und Reaper-Drohnen verwendet wird.

Die Website wurde in den 1950er Jahren für 7,7 Millionen Pfund gebaut, aber die lange Landebahn, die in den Google Earth-Bildern zu sehen ist, wurde 2005 hinzugefügt.

9

Fort Meade ist das Hauptquartier der National Surveillance Agency, Amerikas mysteriöser Überwachungsbehörde

Fort Meade - Maryland, USA

Fort Meade ist das Hauptquartier der mysteriösen National Surveillance Agency.

Die NSA hat die Aufgabe, zu überwachen und Code zu knacken, und ihre Operationen sind geheim.

Es überrascht nicht, dass Fort Meade einen 24-Stunden-Sicherheitsdienst hat und seine Fenster gespiegelt sind, um Schnüffler zu blockieren.

Der Whistleblower Edward Snowden hat 2013 eine Reihe von Dokumenten veröffentlicht, die bewiesen, dass die NSA amerikanische Bürger ausspioniert.

9

Pine Gap ist Australiens Antwort auf Area 51Bildnachweis: Wikimedia

Pine Gap – Australien

Pine Gap ist ein streng geheimes Militärgelände tief im australischen Outback.

Es ist ein Joint Venture zwischen der australischen und der US-amerikanischen Regierung und wird als „Australiens Area 51“ bezeichnet.

Die 1970 gegründete Basis wurde auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges mit 400 amerikanischen Familien gebaut, die nach Australien flogen, um sich im nahe gelegenen Alice Springs niederzulassen.

Wir wissen nicht viel über die Basis, aber das berühmte Edward Snowden WikiLeaks-Leak im Jahr 2013 hat den Deckel ein wenig angehoben.

Pine Gap ist eine Satellitenüberwachungsbasis und an Spionageoperationen beteiligt.

Die US-amerikanische National Surveillance Agency (NSA) nutzt die Einrichtung zum weltweiten Abhören und Sammeln von Internet- und Telefonkommunikation.

9

Diego Garcia ist ein Atoll im zentralen Indischen Ozean

Diego Garcia - Indischer Ozean

Dieses winzige Atoll ist seit 1965 britisches Territorium im Indischen Ozean.

In den 1970er-Jahren wurden die 1.000 Einwohner des Landes vertrieben, um Platz für eine gemeinsame US/UK-Militärbasis zu schaffen.

Seit langem kursieren Gerüchte über ein US-Gefangenenlager auf dem winzigen Atoll im Indischen Ozean. Washington besteht darauf, dass es keine solche Einrichtung gibt.

AREA 51 ist ein streng geheimer US-Luftwaffenstützpunkt in der abgelegenen Wüste Nevadas.

Er ist offiziell als Homey Airport bekannt, erhielt jedoch seinen heute berühmten Namen von CIA-Dokumenten, die ihn mit dem Codenamen Area 51 bezeichneten.

Der genaue Zweck des Fliegerhorstes ist nicht öffentlich bekannt und das Gebiet ist stark eingeschränkt.

Eindringlingen drohen hohe Geldstrafen und lange Haftstrafen, wenn sie einen Fuß in die Zone setzen.

1955 von der US-Regierung gekauft, deuten Beweise darauf hin, dass das Gelände als Testgebiet für experimentelle Flugzeuge und Waffen genutzt wird.

Aber die Geheimhaltung, die es umgibt, hat Verschwörungstheoretiker zu der Annahme veranlasst, dass das Gebiet außerirdische Geheimnisse birgt.

Theorien deuten darauf hin, dass Ingenieure abgestürzte Raumschiffe untersuchen – und sogar Treffen mit Außerirdischen aus der ganzen Galaxie abhalten.

Der Absturz eines Wetterballons in Roswell, New Mexico im Jahr 1947 löste wilde Theorien über einen außerirdischen Schiffsabsturz aus.

Einige haben vorgeschlagen, dass Area 51 immer noch Teile des abgestürzten Schiffes lagert – oder sogar seine außerirdischen Bewohner.

9

Militärfahrzeuge und Personal während einer Trainingsübung auf dem Dugway Proving Ground in UtahBildnachweis: Alamy

canciones de motivación para el deporte

Testgelände Dugway - Utah, USA

Das Testgelände Dugway ist das wichtigste Testgelände für biologische und chemische Waffen der US-Armee.

Die streng geheime Einrichtung erstreckt sich über die Wüste Utahs und entwickelt neue Methoden im Umgang mit tödlichen Waffen.

Die Arbeiter der Einrichtung gehen mit einigen der gefährlichsten biologischen und chemischen Kampfstoffe der Welt um, darunter Milzbrand und andere Nervengifte.

Im Jahr 1968 geben Forscher, die an der Einrichtung arbeiten, versehentlich das Nervengas VX in die Luft ab und tötet Tausende von Schafen im Skull Valley von Tooele County.

Es überrascht nicht, dass die Basis streng unter Verschluss gehalten wird, um geheime US-Militärforschung zu schützen.

9

2013 wurde in Saudi-Arabien ein namenloser US-Militärflugplatz gesichtetBildnachweis: Bing

Unbenannte Basis - Saudi-Arabien

Eine weitere Basis, die durch Google-Satellitenaufnahmen ausgegraben wurde, diese unbenannte Basis in Saudi-Arabien muss noch von der US-Regierung offiziell anerkannt werden.

Die abgelegene Landebahn tief in der saudischen Wüste ist höchstwahrscheinlich eine geheime Basis für Predator- und Reaper-Drohnen.

Seine Hangars ähneln anderen US-Drohnenbasen auf der ganzen Welt.

Zwei ehemalige amerikanische Geheimdienstoffiziere sagten Danger Room, dass sie dachten, die Basis sei ein Drohnenzentrum.

9

Montage- und Demontagewerk für die Triebwerkswartung in der Area 25 in NevadaBildnachweis: Wikimedia

Bereich 25 – Nevada, USA

Area 25 wurde einst zum Testen von Raketentriebwerken genutzt, die im 20. Jahrhundert von Atombomben verwendet wurden.

Es ist nicht weit von Areas 51 und 6 entfernt und war mehrere Jahrzehnte lang für Zivilisten streng gesperrt.

Der Standort war so geheim, dass beim Absturz eines Mig-25-Jets 1984 während eines Militärtestflugs in der Nähe Journalisten stillschweigend vertrieben wurden.

Area 25 wird jetzt für militärische Übungen und Schulungen sowie für Tests an abgereichertem Uran aus früheren Projekten genutzt.

Die „Raid“-Organisatoren von Area 51 haben diese Woche eine Liste von Gegenständen veröffentlicht, die außerirdische „Wahrer“ benötigen, um die Militärbasis zu stürmen.

Unter dem Gefängnis von Alcatraz wurde kürzlich eine versteckte Militärbasis aus den 1860er Jahren gefunden.

Ein Himmelsbeobachter letzte Woche habe ich einen seltenen Blick auf ein geheimnisvolles Weltraumflugzeug geworfen im Besitz der US-Luftwaffe.

Welche Basis findet ihr am gruseligsten? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Was ist Area 51? - Warum sind die US-Luftwaffenbasis und der Trainingsbereich mit UFO-Sichtungen verbunden?

Wir bezahlen für Ihre Geschichten! Haben Sie eine Geschichte für das Nachrichtenteam von The Sun Online? Mailen Sie uns an tips@the-sun.co.uk oder rufen Sie 0207 782 4368 an. Wir zahlen fürVideosauch. Hier klicken, umHochladendein.


Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Microsoft wird keine neuen Insider-Builds vor dem Ereignis „Windows 11“ veröffentlichen
Microsoft wird keine neuen Insider-Builds vor dem Ereignis „Windows 11“ veröffentlichen
Wie jeder erwarten konnte, hat Microsoft die Veröffentlichung von Windows 10 Insider-Builds im Dev-Kanal vorübergehend eingestellt. Stattdessen konzentriert sich das Unternehmen auf
Bald können Sie die Lock Tab Group in Google Chrome aktivieren.
Bald können Sie die Lock Tab Group in Google Chrome aktivieren.
Bald können Sie die Lock Tab Group in Google Chrome aktivieren. Google arbeitet an der Verbesserung der kürzlich hinzugefügten Tab-Gruppen-Funktion in der
PS4- und Fifa 20-Bundle im Argos Black Friday-Angebot auf nur 199,99 £ reduziert
PS4- und Fifa 20-Bundle im Argos Black Friday-Angebot auf nur 199,99 £ reduziert
WENN Sie an diesem Black Friday auf der Suche nach einem Top-Gaming-Deal sind, dann suchen Sie nicht weiter. Argos bietet heute eine PlayStation 4-Konsole im Bundle mit einer Kopie von Fifa 20 für unter 200 £ an. Der Händler sagt, dass…
FIFA 22: Veröffentlichungszeit, Preis, Vorbestellungen und mehr
FIFA 22: Veröffentlichungszeit, Preis, Vorbestellungen und mehr
FIFA 22 ist da und wir haben eine Menge Details darüber, was für den diesjährigen Teil der Serie auf Lager ist. Das Gesicht von FIFA 21, Kylian Mbappe, ist zurück, um die Boxart dieses Jahr wieder zu zieren …
Ich stinke bei Eigenwerbung
Ich stinke bei Eigenwerbung
Microsoft hat Stiftprobleme im Edge-Browser behoben
Microsoft hat Stiftprobleme im Edge-Browser behoben
Anfang dieses Monats begannen Microsoft Edge-Benutzer damit, Probleme mit digitalen Stiften (Stylus wie Surface Pen oder ähnlichem) im Browser zu melden. Das offizielle
Lassen Sie Windows 11-Suchlinks im Standardbrowser öffnen
Lassen Sie Windows 11-Suchlinks im Standardbrowser öffnen
So öffnen Sie Widgets und Suchlinks im Standardbrowser in Windows 11. Microsoft hat kürzlich bestätigt, dass einige der Funktionen in Windows 10